Eмисия новини
от 15.00 часа

Die bessarabische Ethnografin Galina Manolowa lässt ein in Vergessenheit geratenes „Eierspiel“ wieder aufleben

Als Galina Manolowa, eine Bulgarin in sechster Generation, die im moldawischen Dorf Cairaclia geboren wurde, die Geschichte über ein Osterspiel aus ihrer Kindheit veröffentlichte, ahnte sie nicht einmal, welch große Resonanz sie bei den in der..

17.04.23 09:45 |

Die Auferstehung Christi – ein Fest der Freude

„Ist aber Christus nicht auferweckt worden, dann ist unsere Verkündigung leer, leer auch euer Glaube“, sagte der heilige Apostel Paulus in seiner ersten Botschaft an die Korinther. Die Menschwerdung Christi und der Höhepunkt seines Erlösungswerkes,..

16.04.23 05:15 |

Weliko Tarnowo begrüßt Ostern vor der Patriarchenkirche auf Zarewez

Hunderte Gläubige - Einwohner und Gäste der alten bulgarischen Hauptstadt Weliko Tarnowo - werden sich im Herzen der Festung „Zarewez“ auf dem gleichnamigen historischen Gipfel versammeln und unter freiem Himmel das Heilige Feuer begrüßen, während..

15.04.23 10:25 |

Am Gründonnerstag bei Architekt Tanja Simeonowa

Gründonnerstag ist einer von beiden Tagen in der Karwoche vor Ostern, denen laut alten bulgarischen Traditionen jede christliche Familie Eier färben darf. Das erste gefärbte Ei ist stets rot und verkörpert die Auferstehung Christi, das ewige Leben..

13.04.23 08:25 |

Bulgarien in Osterstimmung

Die Karwoche hat begonnen und die orthodoxen Christen in unserem Land bereiten sich auf die Auferstehung Christi vor. Neben anderen Events haben sich viele Städte für die Feiertage geschmückt und Kunstbasare und Workshops zur Herstellung von..

10.04.23 18:23 |

Osterfastenzeit – längste religiöse Läuterung von Körper und Seele

Die Osterfastenzeit beginnt in diesem Jahr am 27. Februar – dem Montag nach dem Käsefastensonntag. Sie dauert sieben Wochen und endet am Tag vor dem orthodoxen Osterfest, das dieses Jahr auf den 16. April fällt. Die längste Fastenperiode innerhalb..

27.02.23 05:10 |

Rhodopen-Dorf Momtschilowtzi hält sich an Athos-Bräuche am Lichten Dienstag

Am dritten Tag der Auferstehung Christi, an dem die orthodoxe Kirche den Lichten Dienstag begeht, findet im Rhodopen-Dorf Momtschilowtzi eine Prozession statt, die vom Priestermönch vom Berg Athos, Grigorij, eingeführt wurde, der 1837-38 nach..

26.04.22 10:49 |

Auferstehung Christi öffnet die Augen für das Geistige

Erneut ist Ostern! Seit mehr als zwei Jahrtausenden gibt die Kunde von der Auferstehung Christi der christlichen Welt Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod. Das dritte Jahr in Folge wurde die Freude der orthodoxen Gläubigen jedoch von schweren..

24.04.22 00:05 |

Wettervorhersage für das Wochenende

Am Samstag werden die Tiefsttemperaturen zwischen 6°C und 11°C liegen, in Sofia um 6 °C. Am Vormittag wird es sonnig sein. Am Nachmittag nimmt die Bewölkung zu und es kann zu Regen- und Hagelschauern kommen. Die Höchsttemperaturen werden sich..

22.04.22 19:45 |

Karfreitag und der Sinn des Opfers Christi

In den christlichen Vorstellungen ist der Karfreitag der dunkelste und traurigste Tag, gekennzeichnet vom Schmerz, den unmenschlichen Leiden und der Kreuzigung Jesu Christi. Bei der Kreuzigung opferte Gott Seinen einzigen Sohn, um die Sünden der..

22.04.22 05:35 |
Всички новини: днес | вчера

Горещи теми

Войната в Украйна