Eмисия новини
от 14.00 часа
Kiril Petkow

„Wir setzen die Veränderung fort“ verbündet sich für die Wahlen mit kleineren Formationen

Die neue Formation „Wir setzen die Veränderung fort“ hat mit den Parteien „Volt“ und „Europäischer Mittelstand“ einen Koalitionsvertrag zur gemeinsamen Teilnahme an den Parlamentswahlen am 14. November unterzeichnet , teilten deren Gründer mit...

21.09.21 10:13 |

Amtierender Premierminister alarmiert über schwere Probleme

Zwei Stunden nach dem geleisteten Eid und Amtsantritt hielt die neue Übergangsregierung ihre erste Sitzung ab. Erste Priorität des Kabinetts werde, laut Ministerpräsident Stefan Janew, sein, die Wahlen am 14. November vorzubereiten und sicherzustellen,..

16.09.21 14:56 |

Straßenarbeiter organisieren Protest vor dem Parlament

Die Zweigkammer der Straßenarbeiter organisiert heute einen nationalen Protest vor dem Gebäude der Volksversammlung. Die Demonstranten wollen vom Staat, die angehäuften Schulden an die Auftragnehmer in der Straßenbaubranche zu begleichen, die..

10.09.21 08:30 |

Rumänen, Tschechen und Polen treffen an bulgarischer Schwarzmeerküste ein

Es ist eine leichte Bewegung in Bezug auf den Touristenstrom im Resort Goldstrand zu beobachten. Das sagte Stanislaw Stojanow, stellvertretender Vorsitzender des Bulgarischen Hotel- und Restaurantverbandes, in einem Interview für BNR Warna. „Es..

18.06.21 11:04 |
 Iwan Iwanow und Rumen Radew

Präsident Radew: Probleme im Energiesektor schaffen ernsthafte Risiken

Die Probleme, die sich im Energiesektor angehäuft haben, bergen ernsthafte Risiken für den Sektor, die Wirtschaft und die Bürger. Das erklärte Präsident Rumen Radew bei einem Treffen mit dem Vorsitzenden der Wasser- und Energieregulierungsbehörde..

15.06.21 19:37 |

Präsident Radew: „Wir haben einen wunderbaren Anlass, den Dialog mit Nordmazedonien zu erneuern.“

"Die gemeinsame Reise von Delegationen aus Bulgarien und Nordmazedonien nach Rom und die Ehrung der heiligen Brüder Kyrill und Methodius ist eine wunderbare Gelegenheit, den Dialog zwischen den beiden Ländern auf höchster Ebene zu erneuern." Das..

26.05.21 16:31 |

Kriminalität und Zugang zur medizinischer Versorgung – Hauptproblem kleiner Siedlungen

Eine Schlüsselbedingung für die erfolgreiche Entwicklung unseres Landes sind die finanzielle Unabhängigkeit und größere Entscheidungsfreiheit auf lokaler Ebene . Das erklärte Präsident Rumen Radew bei einem Treffen mit Vertretern der Nationalen..

16.02.21 17:10 |
Jessica Kim

Jessica Kim: Probleme in der bulgarischen Justiz sind komplex

Die Rolle des Generalstaatsanwalts, seine Rechenschaftspflicht und strafrechtliche Verantwortlichkeit sind nicht das einzige Problem des Justizsystems in Bulgarien und der Korruptionsbekämpfung. Das erklärte Jessica Kim, Sonderberaterin für Justiz..

28.01.21 16:12 |

Beschränkung auf 35 Wahllokale außerhalb der EU ist ein Problem für Auslandsbulgaren

Unsere Landsleute im Ausland fordern die bulgarischen Behörden auf, den Wahlkodex an die Bedingungen einer Pandemie anzupassen. „Der Wahlkodex wurde nicht für die Abstimmung während einer Pandemie geschaffen, geschweige denn für ein Votum im Ausland,..

07.01.21 15:56 |
Radkow Wlajkow

Radko Wlajkow: Probleme der bulgarischen Minderheit in Serbien werden bereits gelöst

In den letzten vier Jahren war der politische Dialog zwischen Bulgarien und Serbien der vielleicht intensivste und erfolgreichste in der Geschichte der bilateralen Beziehungen. In dieser Zeit hat sich der Handel zwischen unseren beiden Ländern fast..

05.12.20 15:24 |
Всички новини: днес | вчера