CORONAVIRUS INFO

Hier finden Sie Informationen über die Verbreitung von COVID-19 in Bulgarien und die Maßnahmen, die gegen dieses Virus ergriffen werden. Ferner übermitteln wir nützliche Ratschläge und Hinweise von Experten und erzählen über gegenseitige Hilfe und Anteilnahme.

Covid-19 in Bulgarien: Tag 200

Epidemiologischer Ausnahmezustand bis 30. November verlängert „Die Covid-19-Pandemie stellt weiterhin einen schweren Notstand dar, der die öffentliche Gesundheit im nationalen und Weltmaßstab betrifft“, heißt es in der Entscheidung der..

veröffentlicht am 23.09.20 um 19:40
Plamen DImitrow

Gewerkschaften rechnen mit Anstieg der Schattenwirtschaft aufgrund Covid-19

Im Jahr 2019 machte die Schattenwirtschaft in Bulgarien 21 Prozent des BIP aus, was 11,5 Milliarden Euro entspricht. Das geht aus Angaben des Nationalen Statistikamtes hervor. Dieses Geld ist außerhalb des Sozial- und Gesundheitssystems. Unter den..

veröffentlicht am 23.09.20 um 17:32

Epidemiologischer Ausnahmezustand bis 30. November verlängert

„Die Covid-19-Pandemie stellt weiterhin einen schweren Notstand dar , der die öffentliche Gesundheit im nationalen und Weltmaßstab betrifft“, heißt es in der Entscheidung der Regierung, den epidemiologischen Ausnahmezustand bis zum 30. November zu..

veröffentlicht am 23.09.20 um 12:05
Dr. Stojtscho Katzarow

Expertenmeinung: Ganze Klassen unter Quarantäne verursacht Chaos

„Es ist ein Chaos in den Schulen zu beobachten, wenn es darum geht, den Lehrprozess zu organisieren, wenn Lehrer oder Schüler sich mit Corona angesteckt haben“, sagte dem BNR gegenüber Dr. Stojtscho Katzarow, Vorsitzender des Leitungsrates des..

veröffentlicht am 23.09.20 um 10:33
Dozent Andrej Tschorbanow

Immunologe sieht Corona-Ausgang in Herdenimmunität

„Die Schulen brauchen wegen Covid-19 nicht eingeschränkt zu werden“, meinte gegenüber dem Fernsehsender Nova TV Dozent Andrej Tschorbanow, Leiter des Departments „Immunologie“ der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften. Er äußerte die Ansicht, dass nur..

veröffentlicht am 23.09.20 um 09:49

Corona: 109 Neuinfektionen

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 3.049 durchgeführten PCR-Tests 109 neue Covid-19-Fälle registriert, die 3,6 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche aus...

veröffentlicht am 23.09.20 um 09:11

Covid-19 in Bulgarien: Tag 199

Anreisende aus Bulgarien werden in Italien nicht mehr unter Quarantäne gestellt Auf Anordnung des italienischen Gesundheitsministers Roberto Speranza wurde Bulgarien aus der Gruppe mit Rumänien entfernt, für das die 14-tägige Quarantäne..

veröffentlicht am 22.09.20 um 17:39
Roberto Speranza

Anreisende aus Bulgarien werden in Italien nicht mehr unter Quarantäne gestellt

Auf Anordnung des italienischen Gesundheitsministers Roberto Speranza wurde Bulgarien aus der Gruppe mit Rumänien entfernt, für das die 14-tägige Quarantäne weiterhin in Kraft bleibt. Für Anreisende aus Bulgarien ist keine Isolation mehr erforderlich...

veröffentlicht am 22.09.20 um 14:48
Dimitar Dimitrow

Bulgare leitet Entwicklung einer Covid-19-Therapie in den USA

Ein Team amerikanischer Wissenschaftler von der University of Pittsburgh arbeitet unter der Leitung des Bulgaren Prof. Dimitar Dimitrow an einer vielversprechenden Therapie gegen Covid-19. Sie basiert auf der Isolierung von Antikörpern, die das..

veröffentlicht am 22.09.20 um 13:16

Covid-19 ist für Schüler weniger gefährlich als für ihre Kontaktpersonen

Die Menschenansammlungen in den Schulen werden erwartungsgemäß zur Übertragung des Virus auf eine größere Anzahl von Menschen führen. Die große Besorgnis ist, dass das für die Kinder nicht so gefährlich ist wie für die Menschen, die mit ihnen in..

veröffentlicht am 22.09.20 um 11:44