CORONAVIRUS INFO

Hier finden Sie Informationen über die Verbreitung von COVID-19 in Bulgarien und die Maßnahmen, die gegen dieses Virus ergriffen werden. Ferner übermitteln wir nützliche Ratschläge und Hinweise von Experten und erzählen über gegenseitige Hilfe und Anteilnahme.

Covid-19 in Bulgarien: Tag 154

Deutschland wird einreisende Bulgaren aus Risikogebieten auf Covid-19 testen Ab heute erklärt Deutschland drei Gebiete in Bulgarien aufgrund der Coronavirus-Epidemie für risikohaft – Warna, Blagoewgrad und Dobritsch, teilte das..

veröffentlicht am 08.08.20 um 17:42

Intensiver Verkehr am Grenzkontrollpunkt Kulata - Promachonas

Der Verkehr an den Grenzkontrollpunkten zu Griechenland, Serbien und Rumänien ist intensiv, teilte das Pressezentrum der Grenzpolizei mit. An der bulgarisch-griechischen Grenze werden Lastwagen nur durch die Grenzkontrollpunkten Kapitan Petko..

veröffentlicht am 08.08.20 um 12:44

195 neue Covid-19-Fälle in den letzten 24 Stunden

Die in den letzten 24 Stunden durchgeführten 5837 PCR-Tests ergaben nach Angaben des Einheitlichen Informationsportals 195 Fälle von Covid-19. Sieben Menschen sind gestorben, 248 wurden geheilt und 55 Patienten befinden sich auf Intensivstationen...

veröffentlicht am 08.08.20 um 09:49

Covid-19 in Bulgarien: Tag 153

Anzahl der Stellenangebote ist um fast die Hälfte gesunken Im Juli 2020 sind die Stellenanzeigen im Vergleich zum Juli 2019 um 40 Prozent zurückgegangen. Dies belegen die Daten auf der in Bulgarien beliebtesten Jobplattform, zitiert von Natalija..

veröffentlicht am 07.08.20 um 18:59

Bulgarien mit größten Kosten wegen Covid-19 in Südosteuropa

Die Wirtschaftskrise in Bulgarien verschärft sich und das Land zählt zu jenen Ländern mit den meisten Ausgaben aufgrund des Coronavirus in Südosteuropa. Daher wird erwartet, dass die wirtschaftliche Erholung nach dem prognostizierten BIP-Rückgang..

veröffentlicht am 07.08.20 um 16:57
Allgemeinkrankenhaus in Dobritsch

Patienten mit Covid-19 werden in Dobritsch von Gastroenterologen behandelt

Die Behandlungsabteilungen für Covid-19-Patienten im Allgemeinkrankenhaus der nordostbulgarischen Stadt Dobritsch haben keinen einzigen Lungenarzt oder Spezialisten für Infektionskrankheiten. Dies wurde von den Gastroenterologen des Krankenhauses..

veröffentlicht am 07.08.20 um 16:40

Arbeitgeberverband: 60:40-Maßnahme fördert die Arbeitslosigkeit

Nach einer Analyse der Bulgarischen Industrie- und Handelskammer sollten die Maßnahmen der Regierung 60:40 und 80:20 in Unterstützung der Wirtschaft nicht in der Form fortgesetzt werden, in der sie angewendet werden. Es ist nicht akzeptabel, dass..

veröffentlicht am 07.08.20 um 16:27

Erste Organtransplantationen nach Ausbruch der Pandemie

Zum ersten Mal seit Jahresbeginn und nach Ausbruch der Covid-19-Pandemie wurden in Bulgarien eine Herz- und eine Lebertransplantation vorgenommen. In den Krankenhäusern „Hl. Ekaterina“ und „Losenez“ in Sofia hat ein 49-jähriger Mann ein neues Herz..

veröffentlicht am 07.08.20 um 12:37

Neue Covid-19-Fälle in Bulgarien unter 5 Prozent

Nach 6.433 in den letzten 24 Stunden durchgeführten Tests wurden Angaben des Einheitlichen Informationsportals zufolge 297 neu mit dem Coronavirus infizierte Personen im Land festgestellt. Seit Beginn der Pandemie wurden in Bulgarien 294.087 Tests..

veröffentlicht am 07.08.20 um 10:12
Angel Kuntschew

Bulgarien transferiert ausländische Touristen mit Covid-19

303 neue Covid-19-Fälle wurden in unserem Land in den letzten 24 Stunden nach 5.701 durchgeführten Tests registriert, geht aus den Angaben auf dem Einheitlichen Informationsportal hervor. 9 Menschen sind nachweislich am Covid-19 verstorben, 190..

veröffentlicht am 06.08.20 um 09:43