Sendung auf Deutsch

Urlaub in Bulgarien

Bulgarien ist in jeder Jahreszeit eine Reise wert! Geben Sie uns die Chance, Sie davon mit einer Fülle von Informationen über einen emotionsgeladenen und  unvergesslichen Urlaub in Bulgarien zu überzeugen.

Wir stellen attraktive Reiseziele, Möglichkeiten für Ferien in der Stadt oder auf dem Land, Bergwanderungen, Öko-Routen, Sport- und andere Outdoor-Aktivitäten vor. Im Reiseangebot sind einzigartige Orte des Kulturtourismus, Bräuche, Folkloreveranstaltungen, Konzerte, Festivals…

Seien Sie dabei!


Die versunkene Kirche des Dorfes Zapalnja

Die Kirche „Hl. Iwan Rilski“ des einstigen Dorfes Zapalnja wurde Ende des 19. Jahrhunderts von Baumeistern aus Trjawna erbaut. 1965 versank das Dorf im Wasser des errichteten Stausees „Schrebtscheto“. Den Bewohnern war angeordnet worden, ihre..

veröffentlicht am 10.08.22 um 07:45

Bulgarische Folklore – ein Magnet für Ausländer

Die Liebe zu den bulgarischen Volksliedern und Reigen zog am ersten August-Wochenende Hunderte von ausländischen Gästen zum Folkloretreffen nach Kopriwschtitza - Niederländer, Belgier, Japaner, Franzosen, Briten und etliche andere, die..

veröffentlicht am 09.08.22 um 13:43

Rundreise durch Bulgarien mit seinen lebendigen Schätzen

Es ist ein unvergessliches Erlebnis, das Folklorefest in Kopriwschtitza selbst zu erleben. Vergangenheit und Gegenwart verschmelzen vor den eigenen Augen zu einem faszinierenden Gemisch, das man nur hier finden kann. Die Stadt und die Wiesen der..

veröffentlicht am 08.08.22 um 19:07

StreetArt Festival 2022 in Staro Zhelesare oder wie sich die Absurditäten der Welt auf den Steinmauern materialisieren

Das Dorf Staro Zhelesare im Stredna-Gora-Gebirge ist bis zum 12. August Gastgeber des traditionellen StreetArt Festivals 2022. In diesem Jahr malt das Team junger Künstler aus Polen und Bulgarien Wandbilder unter dem Motto „WIR SIND DIE HELDEN“...

veröffentlicht am 08.08.22 um 12:55

Kamen Brjag und Jajlata – besondere Orte für Liebhaber romantischer Sonnenaufgänge

Türkisblaues Meer, unzugängliche Felsen und Steppenvegetation - die ursprüngliche Wildheit  der Natur ist nördlich von Warna, wo entlang der Dobrudscha-Ebene die Straße nach Kamen Brjag und Jajlata allmählich ansteigt, immer noch erhalten. Die..

veröffentlicht am 07.08.22 um 13:45

Folklorefestival in Kopriwstiza lebt wieder auf

Kopriwstiza versammelt die Liebhaber der bulgarischen Traditionen aus der ganzen Welt zum 12. Festival der bulgarischen Volkskunst vom 5. bis 7. August. Fotos: Weneta Nikolowa, Albena Besowska, BNR

veröffentlicht am 05.08.22 um 17:20

Das Grüne Zentrum in Schabla enthüllt Geheimnisse aus unserer prähistorischen Vergangenheit

Dort, wo die ersten Sonnenstrahlen das bulgarische Land berühren, liegt einer der wenigen Strände der bulgarischen Schwarzmeerküste, die ihre natürliche Schönheit bewahrt haben. Schabla ist ein attraktiver Ort für Camper und Liebhaber ungewöhnlicher..

veröffentlicht am 30.07.22 um 07:15

Kiten – eine Liebe für immer

Mit seinen samtweichen Stränden und dem guten Preis-Leistungsverhältnis ist Kiten ein attraktives Urlaubsziel für Bulgaren. Ausländer verirren sich aber immer noch selten hierher. Der Ferienort liegt in der Nähe des Strandzha-Gebirges, 5 km von..

veröffentlicht am 25.07.22 um 12:07

Usana-Wiesenfest lockt Naturliebhaber an

Tolle Erlebnisse inmitten der Natur im Hochsommer verspricht das Öko-Festival in der Gegend Usana bei Gabrowo. Alle, die ein Herz für die Natur haben und sich von ihr inspirieren lassen, können sich auf einen herzlichen Empfang, viel Musik, Kunst,..

veröffentlicht am 22.07.22 um 08:05
Die Kohlmeise - das gefiederte Wahrzeichen der bulgarischen Hauptstadt

Vögel, Graffiti und Wein – Sofia begrüßt seine Gäste mit neuen Routen und Attraktionen

Der Zustrom ausländischer Touristen nach Sofia wächst und hat sich im ersten Halbjahr dieses Jahres im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Pandemiejahres 2021 um beachtliche 139 % erhöht. Die meisten Gäste kommen aus Deutschland, Rumänien, Israel,..

veröffentlicht am 20.07.22 um 13:27