Tourismus vor dem Hintergrund neuer Realitäten

Die Covid-19-Krise und die damit verbundenen Lockdowns haben auch beim bulgarischen Tourismus für ein Desaster gesorgt. Diese Branche erwirtschaftet 12 Prozent des BIP unseres Landes und stützt sich hauptsächlich auf Einnahmen von..

veröffentlicht am 04.01.21 um 17:06

Museen in Weliko Tarnowo öffnen am 1. Januar

Die meistbesuchte historische Stätte in Bulgarien, die Festung Zarewetz in Weliko Tarnowo, wird am ersten Tag des neuen Jahres wieder Touristen empfangen. Der erste Besucher wird genau um 12.00 Uhr Ortszeit offiziell begrüßt werden, Bücher und einen..

veröffentlicht am 31.12.20 um 17:38

Wintersportzentrum Borowetz eröffnet Schisaison

Im Wintersportzentrum Borowetz im Rila-Gebirge wurde der Start für die diesjährige Schisaison gegeben. Wegen der unzureichenden Schneedecke wird die Schi-Zone vorübergehend nur teilweise genutzt werden können. Die Qualität der Pisten lasse laut..

veröffentlicht am 28.12.20 um 14:30

Der Reiz des Ardatals in den östlichen Rhodopen

Das ist einer der malerischsten Orte in unserem Land, der unter Fotoliebhabern immer beliebter wird. Der Fluss Arda ist der größte Fluss in den Rhodopen und nach Tundscha der zweitgrößte Nebenfluss der Mariza. In der Region von Kardschali..

veröffentlicht am 20.12.20 um 08:05

Vier Routen am Atanassowo-See warten auf Besucher

Der Atanassowo-See an der südlichen Schwarzmeerküste Bulgariens eignet sich zu jeder Jahreszeit für Wanderungen und Radtouren. Unlängst hat die bulgarische Stiftung „Biodiversität“ 4 Routen am See vorgestellt, die bereits auf Googlemaps..

veröffentlicht am 19.12.20 um 07:15

Bulgarien will deutsche Touristen anziehen

Bulgariens stellvertretende Ministerpräsidentin für Wirtschaftspolitik und Tourismusministerin Marijana Nikolowa hat sich online mit Managern des deutschen Reiseveranstalters FTI Group besprochen, berichtete die Bulgarische Nachrichtenagentur BTA...

veröffentlicht am 14.12.20 um 15:59

App informiert über Sehenswürdigkeiten unterwegs

„Die App ist wie GPS. Sie schaltet sich ein, sobald man in die Nähe des jeweiligen Objekts kommt und erzählt davon“, erklärte der Autor der Idee Swetlosar Sachariew gegenüber dem Bulgarischen Nationalen Rundfunk. Bisher wurde die App für..

veröffentlicht am 13.12.20 um 07:10

Tourismusministerium verleiht jährliche Auszeichnungen

Zum fünften Mal in Folge zeichnete das Tourismusministerium Vertreter von Wirtschaft, Kommunen und Medien aus. Die diesjährige Ausgabe des Wettbewerbs verlief in Übereinstimmung mit den geltenden Epidemie-Maßnahmen. "In diesem schwierigen Jahr ist es..

veröffentlicht am 12.12.20 um 12:08

Wintersaison in Pamporowo startet am 21. Dezember – oder doch nicht?

Pamporowo erfreut sich, trotz des teilweisen Lockdowns, der geschlossenen Restaurants, SPA-Center, Schwimmbäder, Skipisten und Lifte, einer, wenn auch nicht so zahlreichen, Kundschaft. Trotz der besonderen Umstände begrüßen einige Hotels..

veröffentlicht am 08.12.20 um 15:18

Die kleinen Familienhotels in Saparewa Banja haben die Chance, den partiellen Lockdown zu überleben

Im letzten Monat sind die Buchungen für die Hotels in Saparewa Banja um etwa 30% zurückgegangen , berichten lokale Hoteliers. Ihnen zufolge werden größere Hotels gezwungen sein, unter den neuen Bedingungen des teilweisen Lockdowns zu schließen...

veröffentlicht am 06.12.20 um 07:15