Sendung auf Deutsch

Nachrichten

Zahl der Corona-Krankenhauspatienten unter 500 gesunken

veröffentlicht am 24.05.22 um 08:35

Massensingen zum 24. Mai

veröffentlicht am 24.05.22 um 07:30

Wettervorhersage für den 24. Mai

veröffentlicht am 23.05.22 um 19:45

Verkehr bei Kapitan Andreewo durch kilometerlange Warteschlangen behindert

Am Grenzübergang Kapitan Andreewo haben Hunderte wartende Kühllaster mit Obst und Gemüse in den vergangenen Tagen eine kilometerlange Warteschlange gebildet . Auf der türkischen Seite harren heute 519 Kühllaster aus. Das Transportchaos wurde von der..

veröffentlicht am 23.05.22 um 19:36

Bulgarische Delegation in Rom

Die Außenministerin Teodora Gentchowska ist Teil der offiziellen bulgarischen Delegation unter der Leitung von Premierminister Kyrill Petkow in Rom anlässlich der Feierlichkeiten zum Tag der Heiligen Brüder Kyrill und Method am 24. Mai. In der Basilika..

veröffentlicht am 23.05.22 um 19:26

Wissenschaftler und Kulturschaffende mit staatlichen Auszeichnungen geehrt

Am Vorabend des 24. Mai hat Präsident Rumen Radew sechs Wissenschaftlern aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen für ihre außerordentlichen Leistungen hohe staatliche Auszeichnungen verliehen.  Auch das Kulturministerium hat aus Anlass des Tages des..

veröffentlicht am 23.05.22 um 18:22

Europäische Kommission mit Empfehlungen an Bulgarien

Die Europäische Kommission hat heute ihre Empfehlungen im Bereich der Wirtschaft für die EU-Länder vorgelegt, berichtete die BTA. Für Bulgarien sei es wichtig, auf Grund der hohen Energiepreise weiterhin Unternehmen, Haushalte sowie die Flüchtlinge aus..

veröffentlicht am 23.05.22 um 16:41

Metropolitenkathedrale empfängt Reliquien der Heiligen Kyrill und Method

Die heiligen Reliquien der thessalonischen Brüder Kyrill und Method wurden in der Kathedrale Heilige Nedelja in Sofia im Beisein von Vertretern des hohen Klerus und des Staates feierlich empfangen. Der Bischof von Belogradtschik, Polykarp, verlas..

veröffentlicht am 23.05.22 um 15:16

Premierminister Petkow verneigt sich am Grab des heiligen Kyrill in Rom

Der bulgarische Ministerpräsident Kyrill Perkow verneigte sich am Grab des heiligen Kyrill in der Basilika San Clemente in Rom. „Es liegt an uns, die Tradition von Kyrill und Method fortzusetzen und die bulgarische Schrift zu bewahren“, sagte..

veröffentlicht am 23.05.22 um 14:20

Emigranten schicken weiterhin wenig Geld in die Heimat

Das Geld, das die Auslandsbulgaren an Verwandte in Bulgarien schickt, nimmt weiter ab. Im März 2022 haben im Ausland lebende Bulgaren laut der Bulgarischen Nationalbank nur 14,9 Millionen Euro in die Heimat überwiesen. Der Betrag entspricht fast..

veröffentlicht am 23.05.22 um 12:31

Zähler der Schulden Bulgariens im Zentrum Sofias aufgestellt

Ein elektronischer Zähler, der in der Innenstadt von Sofia angebracht wurde, zeigt die aktuelle Staatsverschuldung an. Angegeben wird auch die durchschnittliche Summe, die jede Familie von der Gesamtsumme schuldet. Die Werte sind in bulgarischen..

veröffentlicht am 23.05.22 um 12:25

Bulgarien wird nicht ohne Brot bleiben, die Frage ist, wie viel es kosten wird

Es gibt nur wenige Länder in Europa, die mehr Getreide produzieren als sie verbrauchen, und glücklicherweise ist Bulgarien eines von ihnen, versicherte gegenüber dem BNR Plamen Abrowski, Vorsitzender des Parlamentsausschusses für Landwirtschaft...

veröffentlicht am 23.05.22 um 10:57
Aylin Sekizkök

Qualitätskontrolle der importierten Agrarprodukte aus Türkei verstärkt

Der Kampf um die Grenze sei ein Kampf um die Eigenstaatlichkeit, sagte Premierminister Kyrill Petkow gegenüber dem stellvertretenden Landwirtschaftsminister Iwan Christow. Beide besprachen die Sicherheit der Grenze zur Republik Türkei beim Import..

veröffentlicht am 23.05.22 um 10:20