Politik
Снимка: Forum.md

Blickpunkt Balkan

veröffentlicht am 24.07.20 um 16:31

Branimir Botew: Wirtschaft wird vollständig von parteipolitischer Elite beherrscht

Das Problem der bulgarischen Regierung in den letzten Jahrzehnten ist, dass es keine Expertise hat, dass es keine Experten gibt, die dem Staat wirklich helfen können. Die parteipolitische Elite regiere die Wirtschaft und alle Bereiche des Staates..

veröffentlicht am 24.07.20 um 16:24
Bojko Borissow (m.), Krassimir Karakatschanow (r.)

Umbesetzungen im Kabinett „Borissow 3“

Nach einer Zusammenkunft der regierenden Koalition, bestehend aus der GERB-Partei und den „Vereinigten Patrioten“, gab Ministerpräsident Bojko Borissow die Veränderungen in der Regierung bekannt. Den Posten des Innenministers Mladen Marinow..

veröffentlicht am 23.07.20 um 12:03

Effizienter nationaler Plan – neue Voraussetzung für Erhalt von EU-Mitteln

„Die jüngsten Ereignisse in Bulgarien spiegeln sich stark in Europa wider. Es ist sehr besorgniserregend, dass so viel über Korruption und Missbrauch europäischer Mittel gesprochen wird. Dies wirft einen Schatten auf die Position Bulgariens in..

veröffentlicht am 22.07.20 um 15:10
Bojko Borissow (l.) und Charles Michel

Neuer EU-Haushalt: Über eine Milliarde Euro mehr für Bulgarien

Nach annähernd 5 Tagen erzielten die EU-Staats- und -Regierungschefs in Brüssel eine Einigung über den Haushalt der Union in den kommenden 7 Jahren sowie über den geplanten Wiederaufbaufonds für schwer von der Corona-Krise betroffene Staaten...

veröffentlicht am 21.07.20 um 10:20

„Wir haben es satt!“ – Leitmotiv der Proteste in Bulgarien

Am 13. Tag der Proteste in Bulgarien, in denen der Rücktritt von Ministerpräsident Bojko Borissow und Generalstaatsanwalt Iwan Geschew gefordert wird, muss das Parlament über den 5. Misstrauensantrag gegen die Regierung der GERB-Partei abstimmen...

veröffentlicht am 21.07.20 um 07:25
Снимка: АП/БТА

Blickpunkt Balkan

Rumänien rechnet im August mit wachsenden Covid-19-Neuinfektionen Die Zahl der mit Covid-19 Infizierten könnte 1.200 bis 1.600 Personen pro Tag erreichen. Das geht aus einer Prognose der Wissenschaftlich-technischen Kommission des..

veröffentlicht am 17.07.20 um 15:27

Was sagt die Stimme des Protests und wird sie jemand hören?

Demonstrationen, Zusammenstöße, aufgebrachte Bürger, Sonderpressekonferenzen und Appelle, Rücktrittsforderungen, politische Beschuldigungen und Erklärungen – all das steht in Bulgarien bereits seit einigen Tagen auf der Tagesordnung. Die Proteste..

veröffentlicht am 13.07.20 um 12:20
Foto: BTA

Blickpunkt Balkan

Proteste in Serbien wegen Ausgangssperre Die Zunahme der Coronavirus-Fälle in Belgrad und die mehr als 4.000 Patienten, die hospitalisiert wurden, hatten den serbischen Präsidenten Aleksandar Vučić veranlasst, für das kommende Wochenende..

veröffentlicht am 09.07.20 um 17:18

Kompromate als politisches Spiel oder Verhaltensnorm?!

In den vergangenen Wochen dreht sich das politische Leben in Bulgarien um sogenannte Kompromate – veröffentlichtes Material, das Spitzenpolitiker diskreditiert. Dabei gibt es verschiedene „Spielvarianten“, angefangen bei Tonaufnahmen von..

veröffentlicht am 06.07.20 um 13:15

Blickpunkt Balkan

Rumänien verschiebt Lockerung von Covid-19-Maßnahmen Rumänien hat die Lockerung der Antiepidemiemaßnahmen aufgrund der erhöhten Anzahl von Covid-19-Fällen im Land verschoben. Premierminister Ludovic Orban sagte, die Entwicklung der Lage in..

veröffentlicht am 02.07.20 um 12:27