Sendung auf Deutsch

Politik

Blickpunkt Balkan

veröffentlicht am 12.08.22 um 15:10

Blickpunkt Balkan

veröffentlicht am 05.08.22 um 12:57

Übergangsregierung vom Staatspräsidenten vereidigt

veröffentlicht am 02.08.22 um 13:23

Politik und Gasversorgung – zwei große Unbekannte

Der August fängt in Bulgarien politisch und wirtschaftlich heiß an. Schon am ersten Tag des Monats sind alle Augen auf den Präsidenten gerichtet. Mit einem Dekret hat er das 47. Parlament aufgelöst und mit einem Folgedekret sein viertes..

veröffentlicht am 01.08.22 um 14:31

Blickpunkt Balkan

Kroatien eröffnet Pelješac-Brücke Kroatien hat die Pelješac-Brücke eingeweiht, die die südliche Halbinsel mit dem Rest des Landes verbindet, berichtet hina.hr. Die Anlage hat 525 Millionen Euro kostet. 2017 waren 265 Millionen Euro veranschlagt...

veröffentlicht am 29.07.22 um 14:15
Georgi Swilenski von der BSP gibt das unerfüllte Mandat zur Regierungsbildung an Präsident Rumen Radew zurück. Nun ist das Staatsoberhaupt am Zug.

Versuche zur Aufstellung einer Regierung sind gescheitert, was nun?

Nachdem das dritte Sondierungsmandat zur Regierungsbildung, das die BSP vom Präsidenten erhalten und als unerfüllt zurückgegeben hat, stehen in Bulgarien mit Sicherheit vorgezogene Parlamentswahlen an. Mit Blick auf das dritte Mandat sagte der..

veröffentlicht am 29.07.22 um 11:51

Präsident kann Termin für Neuwahlen innerhalb von 72 Stunden nennen

Die BSP hat das nicht erfüllte dritte und letzten Sondierungsmandat für die Bildung einer Regierung an den Präsidenten Rumen Radew zurückgegeben.   Das Staatsoberhaupt werde demnächst das Parlament auflösen, einen Termin für Neuwahlen festlegen und..

veröffentlicht am 28.07.22 um 10:59
Georgi Swilenski kündigte bei einem Briefing im Parlament an, dass die BSP am Donnerstag das Mandat als unerfüllt an den Präsidenten zurückgeben werde.

Inzwischen steht fest: Im Herbst wird es in Bulgarien vorgezogene Parlamentswahlen geben

Das Parlament hat das Regierungsprogramm der scheidenden Mehrheit abgelehnt. Es wurde von der BSP vorgeschlagen, die ein drittes, letztes Sondierungsmandat zur Regierungsbildung erhalten hatte. Auf Antrag der Opposition wurde der von der BSP..

veröffentlicht am 27.07.22 um 12:04

Blickpunkt Balkan

Russland und Ukraine unterzeichnen Getreidevereinbarung in Istanbul Am Nachmittag des 22. Juli soll das von der UNO vorgeschlagene Abkommen zur Freigabe des Getreideexports aus den belagerten Schwarzmeerhäfen der Ukraine von Russland und..

veröffentlicht am 22.07.22 um 12:07

Blickpunkt Balkan

Proteste in Nordmazedonien reißen nicht ab Die ganze Woche über rissen die Proteste in Nordmazedonien gegen den französischen Rahmenvorschlag zur Aufnahme von Verhandlungen über den EU-Beitritt des Landes nicht ab. Der Höhepunkt der..

veröffentlicht am 15.07.22 um 13:38

Politische Ausweglosigkeit: Wahlen oder Expertenregierung?

Der bulgarische Staatspräsident wird demnächst das zweite Mandat zur Regierungsbildung an die zweitgrößte politische Parlamentsfraktion übergeben – der oppositionellen GERB-SDS. Der GERB-Vorsitzende Bojko Borissow erklärte jedoch, dass er das..

veröffentlicht am 13.07.22 um 15:16

Аtanas Welitschkow: Der Vorschlag des Europäischen Rates ist der beste für Bulgarien und Nordmazedonien

Nach einer Woche Straßenproteste in Skopje gegen den französischen Rahmenvorschlag zur Aufnahme von Verhandlungen über den EU-Beitritt Nordmazedoniens stellt sich die Frage, warum die Regierenden in unserem südwestlichen Nachbarland eine..

veröffentlicht am 12.07.22 um 16:24

Blickpunkt Balkan

Proteste in Nordmazedonien bestätigen bulgarische Warnungen In Skopje reißen die von Zusammenstößen begleiteten Proteste gegen den französischen Rahmenvorschlag zum Beginn der Verhandlungen über den EU-Beitritt Nordmazedoniens nicht ab...

veröffentlicht am 08.07.22 um 13:18