Sendung auf Deutsch

Любомир Епитропов

Ljubomir Epitropow im Halbfinale in 200 m Brust

Der bulgarische Schwimmer Ljubomir Epitropow qualifizierte sich mit einem neuen Landesrekord für das Halbfinale in der 200-m-Distanz Brust bei den Olympischen Spielen in Tokio. Er schwamm die Distanz in 2:09,68 Minuten. Damit verbesserte er seine..

veröffentlicht am 27.07.21 um 15:03
Daniel Assenow (l.) und Cosmin-Petre Girleanu

Daniel Assenow zeigt Ambitionen auf olympisches Gold in Tokio

Daniel Assenow qualifizierte sich für das Achtelfinale des Boxturniers bei den Olympischen Spielen in Tokio. Der 24-jährige Bulgare erzielte in seinem ersten Treffen in der Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm einen überzeugenden Sieg; Assenow setzte..

veröffentlicht am 26.07.21 um 13:25

Kompletter Wechsel im Management von ZSKA

Die bulgarische Fußballlegende Christo Stoitschkow begrüßte den neuen Trainer von ZSKA Stojtscho Mladenow, der offiziell den bisherigen Trainer Ljuboslaw Penew ersetzte. Die Eigentümer des Klubs, darunter Stoitschkow, kündigten einen..

veröffentlicht am 26.07.21 um 10:59

Warna – Austragungsort von nationalem Wettbewerb für Quadrocopter

In den letzten Jahren hat in Bulgarien die Zahl der Quadrocopter-Fans rapide zugenommen, die sich auch an Wettbewerben beteiligen. Das versicherte uns Anton Pulijski, Vorsitzender des Drohnen-Verbandes in Bulgarien. Jeder kann sich selbst von der..

veröffentlicht am 24.07.21 um 07:15

Maria Grosdewa schwenkt bulgarische Flagge in Tokio

Die bulgarische Delegation der Sportler, die sich an den Olympischen Spielen in Tokio beteiligen werden, nahm während der Eröffnungszeremonie an der Parade der Nationen teil. Die bulgarische Sportschützin und zweifache Olympiasiegerin Maria Grosdewa und..

veröffentlicht am 23.07.21 um 18:05

Polina Trifonowa ist die dritte Bulgarin, die bei den Olympischen Spielen in Tokio im Tischtennis antritt

Polina Trifonowa wird stets die Bombenexplosionen über den Flughafen in Donezk im Ohr haben. Am schicksalhaften 26. Mai 2014 hat sie gleich mehrere wichtige Entscheidungen getroffen. Sie hat beschlossen, die ukrainische Stadt zu verlassen,..

veröffentlicht am 23.07.21 um 11:24

„Ludogorets“ steht vor der zweiten Hürde steht auf dem Weg zu den europäischen Turnieren

Der Fußballlandesmeister und Gewinner des Supercups von Bulgarien „Ludogorets“ trifft heute Abend um 21.00 auf den slowenischen Fußballverein „Mura“. Das Spiel findet in Murska Suotica statt und ist das erste Spiel aus der zweiten..

veröffentlicht am 21.07.21 um 16:43

Die Stoew-Schwestern eröffnen die bulgarische Teilnahme in Tokio

Die Doppel-Europameisterinnen in Badminton Gabriela Stoewa und Stefani Stoewa sind die ersten bulgarischen Athleten, die an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen. Unsere zweifachen Europameisterinnen starten ihre Teilnahme am frühen..

veröffentlicht am 20.07.21 um 15:42

„Ludogorez“ holt sich den 5. Supercup

Die Mannschaft des FC „Ludogorez“ aus Rasgrad hat im Finale um den bulgarischen Superpokal mit 4:0 einen klaren Sieg über ZSKA Sofia errungen. Somit hat sich „Ludogorez“ den fünften Supercup erkämpft und ZSKA vom ersten Platz verdrängt, dessen..

veröffentlicht am 18.07.21 um 10:33

Spiel um den Supercup von Bulgarien

Das Nationalstadion "Wassil Lewski" im Zentrum von Sofia wird heute zur Arena des Aufeinandertreffens um den Supercup von Bulgarien. Das Spiel zwischen "Ludogorez" und ZSKA beginnt um 20.30 Uhr. Die Stadionleitung appelliert an die Fans, die..

veröffentlicht am 17.07.21 um 08:05