Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Der Tag in Bildern

| aktualisiert am 18.10.16 um 14:15

Снимка

Ein Museum des Sports wurde heute in der Mehrzweckhalle "Bulstrad Arena" in Russe eröffnet. Das Museum trägt den Namen vom Schweizer Louis-Emil Eyer, der als Begründer der Sportbewegung in Bulgarien gilt, und zeigt zahlreiche Pokale, Medaillen, Trikots, Sportgeräte sowie Fotografien von bulgarischen Sportlern. Foto: BGNES

Снимка

Im Hafen von Warna legte heute das größte Kreuzfahrtschiff vor Anker, das in dieser Saison die bulgarische Schwarzmeerküste besucht. Das 207 Meter lange Schiff heißt Boudicca, hat eine Kapazität für 900 Passagiere und gehört der norwegisch-britischen Reederei Fred. Olsen Cruise Lines. Foto: BULPHOTO

Снимка

Die Figur des Reitersim Zentrum von Isperih,die den Gründer des bulgarischen Staates Khan Asparuh darstellt, feiert in diesem Oktober ihren 35.Geburtstag. Das Denkmal wurde im Jahr 1981 anlässlich des 1300. Jahrestages der Gründungdes bulgarischen Staates eingeweiht. Foto: BTA

Снимка

Mit einer Ausstellung und zugleich Wettbewerb wurde heute in der Neophyt-Rilski-Universität in Blagoewgrad der Startschuss des traditionellen Nationalen Kunstfestivals gegeben, das Studenten aus dem ganzen Land die Möglichkeit gibt, ihr Talent zu präsentieren. Foto: BTA

mehr aus dieser Rubrik…

Schembartläufer in Drugan

Der Winterbrauch „Surwa“ ist für den mittleren Westen Bulgariens typisch und wir bis heute in den Gemeinden Pernik, Bresnik, Semen und Radomir gepflegt.  Der Brauch selbst wurde in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit..

veröffentlicht am 14.01.22 um 12:14

Bulgarien in Bildern

Fotos: BGNES

veröffentlicht am 07.01.22 um 12:02

Bulgarien in Bildern

Ritual zur Weihe der Kampffahnen und heiligen Fahnen der bulgarischen Armee Männerreigen in Kalofer Das Kreuz wird aus dem Wasser geholt Fotos: BGNES, BNR

veröffentlicht am 06.01.22 um 15:00
Подкасти от БНР