Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Premier Borissow: Wir wollen einen EU-Kommissar für IT und Cybersicherheit

Foto: BTA

Bulgarien zielt in der künftigen Europäischen Kommission auf die modernen Ressorts ab: Cybersicherheit und Verwaltung von IT-Technologien. Das erklärte Premier Bojko Borissow in Reaktion auf einen in der Zeitung „Politico“ erschienen Bericht, wo es heißt, Bulgarien wolle einen EU-Landwirtschaftskommissar stellen. Das jetzige Ressort von Maria Gabriel, die für die Digitalisierung zuständig ist, müsse laut Borissow erweitert werden. Kommenden Dienstag findet ein Treffen zwischen der Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen und EU-Kommissarin Maria Gabriel statt, auf dem diese Frage erörtert werden, ergänzte Borissow.