Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Fotoausstellung beleuchtet Rückgabe der Süd-Dobrudscha an Bulgarien

Foto: @RegionalMuseumOfHistoryDobrichBulgaria

„Dobrudscha 1940“ – unter diesem Motto läuft eine Fotoausstellung, die am 11. September in Warna eröffnet wurde. Sie ist Teil der Event im Zusammenhang mit dem 80. Jahrestag seit der Unterzeichnung des Vertrags von Craiova am 7. September 1940 und der Rückgabe der Süd-Dobrudscha an Bulgarien.

Die Aufnahmen beleuchten die Ereignisse rund um die Vertragsunterzeichnung. Die Besucher der Ausstellung können private Gegenstände und Dokumente der Teilnehmer sehen, die die Vereinbarung unterzeichnet haben. Die Ausstellung beinhaltet auch die Multimedia-Präsentation „Dobrudscha ruft“, die Einblicke in die Ereignisse vom Herbst 1940 verschafft.

Einige der Archivfotos können Sie hier sehen. Die Ausstellung wurde vom Regionalen Geschichtsmuseum in Dobritsch vorbereitet und ist derzeit im Archäologischen Museum unserer Schwarzmeermetropole Warna im Saal „Norden“ zu Gast.

mehr aus dieser Rubrik…

17. September – Festtag der geistigen Tugenden unserer Hauptstadt Sofia

Die Bulgarische Orthodoxe Kirche ehrt am 17. September das Gedenken an die drei Schwestern Glaube, Hoffnung und Liebe und ihrer Mutter Sophia , die im Jahr 126 während der Herrschaft des römischen Kaisers Hadrian für ihren Glauben starben...

veröffentlicht am 17.09.20 um 13:34

Herrscherstele aus dem Jahre 193 wiedererrichtet

In der antiken römischen Stadt Nicopolis ad Istrum in Nordbulgarien wurde eine restaurierte Stele mit einer Herrscherinschrift wieder aufgestellt, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts entdeckt worden war. Der eingemeißelte Text stellt eine..

veröffentlicht am 05.09.20 um 14:28

Großes Heiligtum aus römischer Zeit erforscht

In der Nähe des südostbulgarischen Dorfes Strojno bei Elchowo erforscht ein Archäologenteam eine umfangreiche Anlage aus antiker Zeit. Laut der Ausgrabungsleiterin Daniela Agre vom Nationalen Archäologischen Institut und Museum der Bulgarischen Akademie..

veröffentlicht am 20.08.20 um 12:44