Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

998 Neuinfizierte mit Covid-19 nach 7.442 PCR-Tests

Foto: EPA/BGNES

998 neue mit Covid-19 infizierte Personen wurden in den letzten Stunden ausgemacht. Das sind 13,41% von den durchgeführten 7.442 PCR-Tests, weist das Einheitliche Informationsportal aus.
Die meisten neuen Fälle sind in Sofia - 306 und Plowdiw -107. Von den bisher bestätigten 28.505 Covid-Fällen sind 10.672 aktiv. 
In Krankenhäuser werden 1.450Covid-19-Patienten behandelt, davon 76 auf Intensivstationen. In den letzten 24 Stunden sind 14 Personen verstorben, 197 konnten als geheilt entlassen werden.

mehr aus dieser Rubrik…

42 Prozent der Führungskräfte in Bulgarien sind Frauen

Laut Eurostat gehört Bulgarien zu den EU-Ländern mit dem größten Anteil von Frauen in Führungspositionen . Im Allgemeinen besetzen Frauen weniger Führungsposten als Männer. Den größten Anteil von Frauen in Führungspositionen weisen in der EU seit..

veröffentlicht am 05.03.21 um 10:24
Boris Bogow

Krankenhäuser stellen geplante Einweisungen wegen dritter Pandemiewelle ein

Ab dem 8. März werden die geplante Aufnahme von Patienten und geplante Operationen in allen Krankenhäusern in Bulgarien ausgesetzt, die sich in der roten Zonen befinden. Sofia gehört ebenfalls dazu, sagte der Direktor des..

veröffentlicht am 05.03.21 um 09:57

Corona: 2.198 neue Fälle, Inzidenz von 18 Prozent

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 12.167 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 2.198 neue Covid-19-Fälle registriert, die 18 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 05.03.21 um 08:58