Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Pernik erinnert an „Surwa“ in der örtlichen Regionalbibliothek

Foto: BTA

Die Regionalbibliothek in der westbulgarischen Stadt Pernik hat den 55. Jahrestag des beliebten Internationalen Festivals der Schembartläufer „Surwa“ mit einer reichhaltigen Ausstellung begangen. Sie zeigt Bücher, Sammlungen, Newsletter, Zeitschriften, Archivdokumente, Fotos und Werbematerialien, die dem Fest gewidmet sind. Zu den wertvollsten Exponaten zählen Plakate von der ersten Ausgabe des Festivals.

Zu sehen ist auch die authentische Handschrift von Jordan Nikolow, der das Festival ins Leben gerufen hat sowie ein Artikel von ihm aus dem fernen Jahr 1966. Es werden auch die Memoiren von Iwanka Nikolowa vorgestellt, der ersten Vorsitzenden des Organisationskomitees des Festivals sowie Bücher über das Festival und den Volksbrauch „Surwa“, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel, Sammlungen mit Referaten aus wissenschaftlichen Konferenzen und die vollständige Festivalchronik. Jeder, der möchte, kann sich über die reiche Geschichte des Festivals auf der Website der Bibliothek informieren.

Zusammengestellt von: Darina Grigorowa

Übersetzung: Rossiza Radulowa


mehr aus dieser Rubrik…

Die Störche im Dorf Banitschan sind auch im Netz ein Hit

Das Dorf Banitschan im Südwesten Bulgariens ist als das „Dorf der Störche“ bekannt. Seit einigen Jahren kann das Leben in einem der zahlreichen Storchennester rund um die Uhr online beobachtet werden. Die Idee dazu hatte das örtliche..

veröffentlicht am 11.04.21 um 11:05

Gabriela Stojanowa und ihr ethnographisches Museum im Dorf Gorna Glogowiza

Bereits als Schülerin begann Gabriela Stojanowa Antiquitäten zu sammeln. Im Laufe der Zeit hat sie eine solide Sammlung zusammengetragen, die seit 2010 im ehemaligen Gemeindesitz des Dorfes Gorna Glogowiza zu sehen ist. Wir laden sie zu einem..

veröffentlicht am 03.04.21 um 15:05

Lebendige Tradition - Pferderennen zum Todorstag

Der sogenannte Todorstag (Tag des Theodor) wird am ersten Samstag der großen Fastenzeit vor Ostern begangen, oder anderes ausgedrückt: er beendet die erste Fastenwoche der 7 Wochen dauernden Fastenzeit. Diese Woche beginnt nach dem..

veröffentlicht am 20.03.21 um 04:00