Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien in Bildern

Foto: Dessislawa Semkowska

Anlässlich des 120. Jahrestages der ersten elektrischen Straßenbahn in Sofia, die von einer belgischen Firma geliefert wurde, hat die Künstlerin Petja Iliewa eine der Bahnen mit Collagen aus architektonischen Stätten, Denkmälern und Bräuchen aus Bulgarien und Belgien ausgestattet.


Zum 80. Jahrestag des ersten Trolleybusеshat Petja auch ein kreatives Projekt vorbereitet.Weitere Einzelheiten erfahren Sie aus ihrem Interview für Radio Bulgarien.


Fotos: Dessislawa Semkowska

mehr aus dieser Rubrik…

Die Katzen der Stadt

Rom ist u.a. für seine Katzen bekannt. Aber auch in vielen anderen Städten der Welt leben diese halbzahmen kleinen Raubtiere, die in der Antike vergöttert wurden, nicht zuletzt wegen ihres Kampfes gegen die Nagetiere. Diese Funktion üben sie auch heute..

veröffentlicht am 18.05.22 um 11:03

Die Lichter von Sofia

Zum ersten Mal fand in Sofia das Internationale Festival of Lights LUNAR statt, das für sehr großes Interesse stieß. An vier Abenden konnten die Sofioter und ihre Gäste die beeindruckenden Lichtinstallationen bewundern, die die Innenstadt..

veröffentlicht am 10.05.22 um 15:51

Frühlingsbilder vom Zentralen Mineralbad in Sofia

Das Zentrale Mineralbad in Sofia und sein Umfeld gehören zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das Bad selbst ist ein Emblem der Hauptstadt, ein beliebtes Fotomotiv und Touristentreffpunkt.  In einem Teil des Zentralen Mineralbads wurde..

veröffentlicht am 03.05.22 um 18:07