Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Theaterpreis „Askeer“ wird heute verliehen

Foto: Armeetheater Sofia

Am Vorabend des 24. Mai – Tag der heiligen Brüder Kyrill und Method, des bulgarischen Alphabets, der bulgarischen Bildung und Kultur sowie des slawischen Schrifttums, findet im Theater der bulgarischen Streitkräfte in Sofia die traditionelle Verleihung des Theaterpreises „Askeer“ an verdiente darstellende Künstler des Landes statt. Der Preis wurde vor genau vor 30 Jahren (1991) ins Leben gerufen, wobei der Name „Askeer“ eine satirische Umbildung von „Oscar“ darstellt.

In 10 Kategorien wird der Preis Inszenierungen und Künstlern zuerkannt, die vom 1. März 2020 bis zum 30. April 2021 für Aufsehen gesorgt haben.

Im Zusammenhang mit dem diesjährigen Jubiläum des Preises sollen 3 Sonderpreise vergeben werden, die an den Dramaturgen Stefan Zanew, dem Regisseur Krassimir Spassow und den Schauspieler Stefan Mawrodiew wegen ihres Gesamtbeitrags für die Theaterkunst gehen werden.

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarisches Kulturinstitut in Paris zeigt die Ausstellung „Christo. Von Gabrowo bis zur Arc de Triomphe.“

Die Gäste des Bulgarischen Kulturinstituts in Paris können bis Ende November 30 wenig bekannte Fotografien, Kunstwerke und andere Exponate aus den frühen Jahren von Hristo Yavashev kennenlernen. Die Eröffnung der Dokumentarausstellung fiel mit der..

veröffentlicht am 18.09.21 um 09:15

Botanic corner im Zentrum von Sofia: Die künstlerischen Visionen von Kaja, Johanna und Jana

Botanic corner oder botanische Ecke – so heißt die farbenfrohe Kunstinstallation mit einer besonderen Botschaft. Über das Wochenende entsteht die Struktur im Herzen von Sofia, um die Menschen der Zwei-Millionen-Stadt zu entschleunigen, sie..

veröffentlicht am 17.09.21 um 12:28

Neben Paris ehrt auch Sofia das Schaffen von Christo

Für diejenigen von uns, die die französische Hauptstadt nicht besuchen können, um sich die einzigartige Kunstinstallation „L'Arc de Triomphe, Wrapped“ vor Ort anzusehen, bereitet die Sofioter Stadtverwaltung eine Reihe von Treffen mit der Kunst des..

veröffentlicht am 12.09.21 um 09:25