Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

„Ludogorets“ steht vor der zweiten Hürde steht auf dem Weg zu den europäischen Turnieren

Foto: ludogorets.com

Der Fußballlandesmeister und Gewinner des Supercups von Bulgarien „Ludogorets“ trifft heute Abend um 21.00 auf den slowenischen Fußballverein „Mura“.

Das Spiel findet in Murska Suotica statt und ist das erste Spiel aus der zweiten Vorrunde der Champions League. Das Rückspiel findet eine Woche später statt. Falls es den bulgarischen Fußballern gelingt, den FC „Mura“ besiegen, kommt „Ludogorets“ zumindest die Gruppen des neuen Turniers -UEFA Europa Conference League.

In der ersten Runde hat "Ludogorets" den weißrussischen „Schachzjor Salihorsk“ nach zwei Siegen mit 1:0, berichtete die Online-Ausgabe "Sportal".

mehr aus dieser Rubrik…

Ludogoretz setzt Qualifikationsspiele für Champions League fort

Der bulgarische Fußballlandesmeister Ludogoretz qualifiziert sich für die dritte Vorrunde der Champions League, nachdem er in Rasgrad den slowenischen NŠ Mura (nach einem 0:0 im Hinspiel) mit 3:1 besiegt hat. In der 4. Minute gingen die Gastgeber..

veröffentlicht am 29.07.21 um 10:24
Любомир Епитропов

Ljubomir Epitropow im Halbfinale in 200 m Brust

Der bulgarische Schwimmer Ljubomir Epitropow qualifizierte sich mit einem neuen Landesrekord für das Halbfinale in der 200-m-Distanz Brust bei den Olympischen Spielen in Tokio. Er schwamm die Distanz in 2:09,68 Minuten. Damit verbesserte er seine..

veröffentlicht am 27.07.21 um 15:03
Daniel Assenow (l.) und Cosmin-Petre Girleanu

Daniel Assenow zeigt Ambitionen auf olympisches Gold in Tokio

Daniel Assenow qualifizierte sich für das Achtelfinale des Boxturniers bei den Olympischen Spielen in Tokio. Der 24-jährige Bulgare erzielte in seinem ersten Treffen in der Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm einen überzeugenden Sieg; Assenow setzte..

veröffentlicht am 26.07.21 um 13:25