Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

U19-Nationalmannschaft holt in Teheran Silber

Foto: Bulgarische Volleyballföderation

Die Volleyballer der bulgarischen U19-Nationalmannschaft verloren im Endspiel der WM 2021 in Teheran (Iran) den Endkampf gegen das polnische Team mit 3:0 (25:20, 25:19, 25:19) und holten die Silbermedaillen. Um das Finale zu erreichen, eliminierten die bulgarischen Junioren den Meister und Vizemeister der letzten Weltmeisterschaft - Italien und Russland.


mehr aus dieser Rubrik…

Grigor Dimitrov auf dem Weg in TOP 20

Der beste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrov ist dank seines Halbfinales beim Masters Series-Turnier in Indian Wells um sieben Plätze auf №21 aufgestiegen, wo er nacheinander Daniil Medvedev und Hubert Hurkach besiegte, bevor er gegen den..

veröffentlicht am 18.10.21 um 15:38
Grigor Dimitrow

Grigor Dimitrow spielt zum ersten Mal im Halbfinale in Indian Wells

Der momentan beste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrow setzt seine Siegesserie beim Masters-Turnier in Indian Wells fort. In einem Viertelfinalspiel bewies der Bulgare erneut Kampfgeist und schaffte wie im Achtelfinale eine Wende, diesmal..

veröffentlicht am 15.10.21 um 09:35
Grigor Dimitrow

Dimitrow erzielt im Spiel gegen Medvedev dramatische Wendung

Grigor Dimitrow besiegte im Achtelfinale des Tennisturniers Masters 1000 in Indian Wells den weltweit zweitbesten Tennisspieler Daniil Medvedev aus Russland mit 4:6, 6:4 und 6:3. Dimitrow, der im August in Cincinnati gegen ihn verloren hatte,..

veröffentlicht am 14.10.21 um 10:05