Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Deljo-Fest sorgt für freudigen Trubel in Slatograd

Foto: zlatograd.bg

Das traditionelle Deljo-Fest in der Rhodopenstadt Slatograd hat in diesem Jahr am 10. September begonnen und wird bis Ende des Monats andauern.

Die diesjährige Ausgabe des farbenprächtigen Festivals ist dem 20. Jahrestag der Entstehung eines der bemerkenswertesten ethnografischen Komplexe in Bulgarien gewidmet.

Eine Fotoausstellung auf der überdachten Brücke in der Altstadt beleuchtet seine 20-jährige Geschichte. Besucher von Slatograd können sich auch die reiche Gemäldesammlung „Die Ersten Damen des mittelalterlichen Bulgariens“ beschauen, die im Saal „Stanislaw Stratiew“ ausgestellt ist. Zu den Highlights des Festivals zählt die Nachstellung „Ein Markttag vor 100 Jahren“, die am 18. September vorgesehen ist. Am darauffolgenden Tag ist die Vorführung des Films „Ethnographischer Komplex Slatograd - Vergangenheit und Zukunft“ des Reisejournalisten Simeon Idakiew geplant. Alle Veranstaltungen werden unter strikter Einhaltung der Antiepidemiemaßnahmen durchgeführt, bestätigten die Organisatoren aus Slatograd gegenüber Radio Bulgarien.

Das Folklore-Festival ist dem Heiducken Deljo gewidmet - dem Anführer einer Arnauten-Gruppe, die die Einheimischen vor osmanischen Überfällen in der ganzen Gegend verteidigt hat. Die Erinnerungen an seine Heldentaten sind in den Geschichten der alten Einwohner von Slatograd immer noch lebendig.

Zusammengestellt: Weneta Nikolowa

Übersetzung: Rossiza Radulowa


mehr aus dieser Rubrik…

Das Forum der antiken Römerstadt Augusta Traiana

Region Stara Sagora wird zu einem Touristen-Magnet

Zum Ende des Sommers ist in der Region Stara Sagora die Zahl der Übernachtungen in Unterkünften für Kurzurlaub im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 30 Prozent gestiegen. Das zeigen die Angaben des Regionalen Statistikamts Südost, wonach im..

veröffentlicht am 24.10.21 um 13:45

Warna bietet 14 Gebirgs-Fahrradtouren

Liebhaber des Mountainbikings können ihre Lieblingsrouten jetzt um weitere 14 erweitern, die auf der touristischen Website der Gemeinde Warna verfügbar sind. Die Gebirgs-Fahrradtouren haben unterschiedliche Längen und Schwierigkeitsgrade,..

veröffentlicht am 23.10.21 um 09:25
Malin Bistrin

Tourismusbranche macht sich Sorgen über die bevorstehende Wintersaison

Hotelbesitzer haben nach der Einführung der neuen Einschränkungsmaßnahmen Massenstornierungen von Reservierungen entgegennehmen müssen. Es gibt auch Angestellte, die gekündigt haben. Das Interesse ausländischer Touristen an Bulgarien als..

veröffentlicht am 22.10.21 um 10:46