Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Prozentsatz Neuinfizierter steigt

Foto: BGNES

2.681 neue Covid-19 Fälle wurden im Land in den letzten 24 Stunden registriert. Positiv sind 10% der 26.864 durchgeführten Tests, um 2% mehr als am Dienstag, weist das Portal coronavirus.bg aus.
Die registrierten aktiv kranken Patienten sind 105.119, ihre Zahl bleibt nahezu unverändert. 724 Covid-Patienten sind in den letzten 24 Stunden in Krankenhäuser eingeliefert worden. 6.470 Patienten befinden sich in krankenhäuslicher Behandlung, davon 717 auf Intensivstationen.
128 Menschen sind in den letzten 24 Stunden an oder mit Covid gestorben. 89% von ihnen sollen nicht geimpft sein. 2.557 Patienten konnten geheilt werden.
Am Dienstag wurden 19.536 Impfungen vorgenommen. Inzwischen sind 1.772.220 Personen vollständig geimpft. Eine Booster-Impfung haben 99.302 Personen erhalten.

mehr aus dieser Rubrik…

Weliko Tarnowo stellt kulturhistorisches Erbe in Madrid aus

Das reiche kulturelle und historische Erbe und das touristische Potenzial von Weliko Tarnowo werden laut dem Pressezentrum der Gemeinde auf der größten Fachausstellung in Spanien – FITUR, präsentiert. Auf der heute beginnenden Tourismusmesse in Madrid..

veröffentlicht am 19.01.22 um 13:09

Premierminister begrüßt Präsidentenrede im Parlament

„Wenn die Mafia keine Kontrolle über den Staat hat, wenn die Innovationen im Fokus stehen, wenn wir international eine führende Position einnehmen und ein berechenbarer Partner sind – das alles sind Dinge, über die wir alle einig sein müssten, die..

veröffentlicht am 19.01.22 um 12:34

Präsident Rumen Radew und Vizepräsidentin Ilijana Jotowa vereidigt

Staatspräsident Rumen Radew und Vizepräsidentin Ilijana Jotova schworen bei ihrer Vereidigung im Parlament, dass sie sich während ihrer zweiten Amtszeit an die Verfassung und die Gesetze des Landes halten und sich bei all ihren Handlungen von..

veröffentlicht am 19.01.22 um 10:30
Подкасти от БНР