Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Viktoria Tomova schafft Qualifikation für Australian Open

Viktoria Tomova
Foto: bgtennis.bg

Die bulgarische Tennisspielerin Viktoria Tomova hat die Qualifikation für die Australian Open gemeistert. In Melbourne besiegte Tomova in der dritten Qualifikationsrunde die Nummer 136 Irina Maria Bara aus Rumänien mit 6:2 und 6:1. Das Treffen dauerte 78 Minuten. Mit diesem Erfolg verdiente die Bulgarin 103.000 australische Dollar und 40 Punkte für die Weltrangliste, was sie ihrem Debüt in den Top 100 sehr nahe bringt.

Tomova qualifizierte sich zum zweiten Mal in ihrer Karriere für die Australian Open. 2018 hatte sie als „happy loser“ eine Chance zur Teilnahme gewonnen.

In zwei Tagen wird Victoria den Namen ihrer Gegnerin wissen, gegen die sie in der ersten Runde antreten wird.


mehr aus dieser Rubrik…

Snowboard-Weltcup findet am 20. und 21. Januar in Pamporovo statt

Der Snowboard-Weltcup für Männer und Frauen wird am 20. und 21. Januar im Skiort Pamporowo in den Rhodopen ausgetragen. Pamporowo ist zum ersten Mal Austragungsort für die ranghöchste Veranstaltung des Internationalen Skiverbandes. Die..

veröffentlicht am 18.01.24 um 18:19
Grigor Dimitrow

Grigor Dimitrow steht in der dritten Runde der Australian Open

Der erfolgreichste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrow hat zum neunten Mal in seiner Karriere die dritte Runde der Australian Open erreicht. Dies geschah, nachdem der an Nummer 13 gesetzte Bulgare nach dreieinhalb Stunden Spielzeit..

veröffentlicht am 18.01.24 um 16:12

Anton Kirtchew holt zwei Mal Gold bei Winter World Masters Games 2024

Anton Kirtchew hat bei den Winter World Masters Games 2024 im italienischen Vermiglio zwei Weltmeistertitel im Biathlon gewonnen , teilte das Bulgarische Olympische Komitee mit. Der bulgarische Biathlonist dominierte in der Altersklasse der 55-59..

veröffentlicht am 17.01.24 um 14:14