Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarisch-amerikanische Militärübung in Nowo Selo gestartet

Foto: nsta.bg

Ein gemeinsames Training von bulgarischen und US-amerikanischen Militärs, das bis zum 30. Juni andauern soll, hat auf dem Truppenübungsplatz Nowo Selo begonnen, teilte das Verteidigungsministerium mit. Daran beteiligen sich Kräfte und Ressourcen des Verteidigungsministeriums, der dem Verteidigungsministerium direkt unterstellten Strukturen und der bulgarischen Armee. Im Zusammenhang mit der Ausbildung findet in dieser Woche eine Umverteilung von Soldaten, Stabswaffen und Munition der US-Streitkräfte sowie Kampffahrzeugen der Infanterie, Panzern, Hubschraubern, Transport-, Hilfs- und Reparaturgeräten statt. Vorgesehen sind Schießübungen und Trainingsflüge von Militärhubschraubern. 

mehr aus dieser Rubrik…

Wladimir Dimitrow - Selbstbildnis

Eröffnung von Ausstellungen zum 140. Geburtstag des Malers Wladimir Dimitrow

Heute Abend um 18.00 Uhr wird in der Nationalgalerie „Quadrat 500“ eine Ausstellung eröffnet, die dem 140. Jahrestag der Geburt des Klassikers der bulgarischen bildenden Kunst Wladimir Dimitrow , genannt „der Meister“ (1882-1960) gewidmet ist. An..

veröffentlicht am 19.05.22 um 07:25

Wettervorhersage für Donnerstag

In der Nacht zum 19. Mai wird die Bewölkung im äußersten Süden des Landes zurückgehen. Der Wind wird seinerseits an Stärke verlieren. In den Morgenstunden wird es kühl sein, mit Nebel entlang der Donau. Am Tage wird Sonnenschein vorherrschen ...

veröffentlicht am 18.05.22 um 19:45
Karen Donfried

Stellvertretende US-Staatssekretärin für europäische Angelegenheiten weilt in Bulgarien

Karen Donfried, stellvertretende US-Staatssekretärin für europäische und eurasische Angelegenheiten, befindet sich am 18. und 19. Mai zu einem Besuch in Bulgarien. „Dieser Besuch des ranghöchsten US-Diplomaten für Europa ist der jüngste in..

veröffentlicht am 18.05.22 um 19:12