Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Covid-Tests für zweites Schulhalbjahr sichergestellt

Foto: Archiv

700.000 schonende Covid-Tests für die Schulen im ganzen Land wurden dem Bildungsministerium geliefert, gab das Ministerium bekannt. Damit seien die Tests für den Beginn des zweiten Schulhalbjahrs am 7. Februar gesichert.
In der Zwischenzeit wurde bekannt, dass in Jambol und Sliwen die Schüler der 5. bis 12. Klasse aufgrund des höheren Prozentsatzes von Schülern in Quarantäne bis Ende der Woche online lernen werden. 
Derzeit befinden sich 4,3 % der Lehrer und 3 % der Schüler im Land in Quarantäne. 48,3 % der Lehrer und 9,2 % der Gymnasiasten seien geimpft, sagte Bildungsminister Nikolaj Denkow in einem Interview für bTV.

mehr aus dieser Rubrik…

Wettervorhersage für den Freitag

Am 27. Mai wird sonniges Wetter mit vereinzelter schwacher Bewölkung vorherrschen. Am Nachmittag ist in Nordostbulgarien, den Gebirgen Rila und Rhodopen und dem äußersten Westen des Landes mit örtlichen Regenschauern und Gewittern zu rechnen. Die..

veröffentlicht am 26.05.22 um 19:45

Bulgarien an Ölprodukte aus Saudi-Arabien interessiert

Premierminister Kyrill Petkow hat sich mit dem Außenminister des Königreichs Saudi-Arabien, Prinz Faisal bin Farhan al Saud, getroffen. Während der Unterredung erklärte Premierminister Petkow kategorisch, dass Bulgarien daran interessiert sei, die Öl- und..

veröffentlicht am 26.05.22 um 19:24

Neue Sonderbehörde zum Schutz von nationaler Sicherheit geplant

Geplant wird die Schaffung einer Sonderbehörde zum Schutz der nationalen Sicherheit, die sich auf das eigens dafür geschaffene Gesetz über die Maßnahmen zur Vorbeugung und Schutz der nationalen Sicherheit vor Risiken für das Wirtschafts- und Finanzsystem..

veröffentlicht am 26.05.22 um 18:38