Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarische Armee nimmt an Veranstaltungen zum Tag der Unabhängigkeit teil

Foto: Verteidigungsministerium

Vertreter der Bulgarischen Armee werden an den Veranstaltungen anlässlich des 114. Jahrestages der Ausrufung der Unabhängigkeit Bulgariens teilnehmen. Zentrum der nationalen Feierlichkeiten am 22. September ist traditionell die Stadt Weliko Tarnowo. Um 09.00 Uhr findet im Hof der Kirche „Hl. 40 Märtyrer“ eine Wasserweihe der Kampffahne der Nationalen Militäruniversität „Wassil Lewski“ und der Fahnen staatlicher Institutionen statt.

In Weliko Tarnowo wird auch das 15. Internationale Festival der Militärblasorchester veranstaltet. Die Musiker nehmen am Festumzug teil, der um 11.30 Uhr von der Festung „Zarewez“ aus startet. Um 12.30 Uhr beginnt die Show der Teilnehmer auf dem Platz vor der Post, wo die Orchester ein Showprogramm präsentieren werden.

Und in der Schwarzmeermetropole Warna wird die repräsentative Blaskapelle der Marine auf dem Platz „Anton Novak“ am Eingang des Meeresgartens ab 16.00 Uhr ein Konzert geben.

mehr aus dieser Rubrik…

Acht Parteien mit Chancen für Einzug ins Parlament

In Anbetracht der Situation in Bulgarien und in der Welt sind bei den Wahlen am Sonntag erhebliche Schwankungen möglich. Das zeigt die Momentaufnahme zwei Tage vor der Abstimmung. Schätzungen zufolge werden sich rund 2,6 Millionen Wähler, rund 39 % von..

veröffentlicht am 30.09.22 um 11:53

Rumäniens Regierung segnet Eröffnung neuer Fährverbindung mit Bulgarien ab

Die rumänische Regierung habe das bilaterale Abkommen mit Bulgarien über die Eröffnung einer Fährverbindung Giurgiu-Russe an der rumänisch-bulgarischen Staatsgrenze genehmigt , berichtet die BTA unter Berufung auf Agerpress (чете се: Аджерпрес). Der..

veröffentlicht am 30.09.22 um 11:38

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev zum offiziellen Besuch in Bulgarien eingetroffen

Der offizielle zweitägige Besuch des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev auf Einladung seines bulgarischen Amtskollegen Rumen Radew hat bereits begonnen. Bei dem Treffen der beiden Staatsführer soll über die Zusammenarbeit zwischen Bulgarien und..

aktualisiert am 30.09.22 um 11:23