Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2023 Alle Rechte vorbehalten

Lied des Tages

Gruppe X-R@Y mit neuem Video und Auszeichnung vom John Lennon Songwriting Contest

Foto: xray.bg

Als „Lied des Tages“ haben wir den Titel „Wenn jemals“ der GruppeX-R@Y ausgesucht. Ihr neuestes Musikvideo dient uns als Anlass, über die Auszeichnung zu sprechen, die die Musiker im September im Wettbewerb der John-Lennon-Stiftung erhalten haben.

X-R@Y vereint Veselin Kirev (Gesang), Nikolay Nikolov (Fiedel) und Nikolay Dimitrov (Gitarre), die die Gruppe Ende 2006 gründeten. „Röntgenstrahlen dringen in die tiefsten Winkel der Materie ein. Wir wollen, dass die Musik, die wir machen, die gleiche Fähigkeit besitzt“, teilen sie auf ihrer Website mit.

Später kam zum Trio Marian Zhivkov (Percussions) hinzu. 2017 nahmen die Musiker am Street Music Festival in Satu Mare in Rumänien teil und gewannen den zweiten Preis. Ihr erstes Soloalbum heißt „O.K.“, erschien 2019, und die Songs darin kombinieren Pop, Rock, Blues, World Music, Funk, Reggae und bulgarische Folkloremotive.

Im John Lennon Songwriting Contest, der in Erinnerung an den großen Musiker ins Leben gerufen wurde, bewertet die Jury Originalität, Melodie, Komposition und Texte, wie es in den Teilnahmebedingungen steht. Gewinner in der Kategorie World Music, in der die Gruppe X-R@Yа ausgezeichnet wurde, ist der irakische Künstler Agreen Dilshad. Neben den bulgarischen Musikern stammen die zwei anderen Zweitplatzierten aus Japan und Indien.

Der Text des Liedes „Wenn jemals“ ist auf Bulgarisch. An der Aufnahme des Songs beteiligten sich auch der Dudelsackspieler Martin Ljamow vom Nationalen Folkloreensemble „Philipp Kutew“ und der Bass-Gitarrist Miroslaw Gajdarski.

Neben der Popularisierung auf allen Plattformen der John-Lennon-Stiftung gehören zum Preis verschiedene Arten von Musiksoftware und -hardware, die die Gruppe in ihren nächsten Projekten verwendet will, verrieten uns die Musiker.


mehr aus dieser Rubrik…

„Wenn ich singe“ erinnert uns daran, mit einem Lächeln durchs Leben zu gehen

„Wann singt ihr? Wenn es euch gut geht?“ Mit dieser Frage beginnt das Lied „Wenn ich singe“ von Kalin Veliov & Maria Avramidi. Das ist aber nicht ihr erster gemeinsamer Song. Zusammengebracht hat sie das Musikprojekt „AMAZONIA“ - die von..

veröffentlicht am 26.01.23 um 12:23

„Wie viel Musik gibt es im Äther, wie viele Nachrichten und Menschenleben…“

Der Bulgarische Nationale Rundfunk begeht seinen 88. Geburtstag. Das Video zum Lied „Unser Radio“ lädt die Hörer in das „Alte Haus“, wie das Hauptgebäude mit den Studios liebevoll genannt wird. Dieses Lied wurde 2014 im emblematischen Studio Nr. 1 –..

veröffentlicht am 25.01.23 um 06:05
Standbild aus dem Film „Petja meiner Petja“

Verse von Petja Dubarowa in Musik gehüllt

Oft passiert es, dass Filmmusik mit einem Mal ein Eigenleben führt. Auch im bulgarischen Kino gibt es eine Reihe solcher Beispiele, darunter auch unter den neuesten Streifen. Vor einem Jahr erschien der Film „Petja meiner Petja“ in den Kinos,..

veröffentlicht am 24.01.23 um 09:15