Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Carlos Nassar mit Goldmedaille und Weltrekord im Gewichtheben

Foto: Bulgarische Föderation für Gewichtheben

Carlos Nassar gewann Gold im Stoßen und brach den Weltrekord in der Bewegung bei den Weltmeisterschaften im Gewichtheben in Bogota. Der 18-jährige Bulgare hatte drei erfolglose Versuche im Reißen, erzielte aber im dritten Versuch mit 220 Kilogramm im Stoßen schließlich einen Weltrekord bei den Männern. Es ist die zweite Medaille für Bulgarien bei dieser Meisterschaft. Bozhidar Andreew erkämpfte in der Gewichtsklasse bis zu 73 Kilogramm Silber. 

mehr aus dieser Rubrik…

Emma Nejkowa

Emma Nejkowa wurde trotz Verletzung Europameisterin im Säbelfechten

Die 18-jährige Emma Nejkowa hat vor wenigen Tagen bei den Fecht-Europameisterschaften für Junioren in Neapel die Goldmedaille im Säbelfechten gewonnen. 70 Fechterinnen und Fechter aus 21 Ländern nahmen an dem Wettbewerb teil. Heute..

veröffentlicht am 28.02.24 um 18:15

European Kickboxing Cup in Plowdiw

Plowdiw wird vom 18. bis 21. April Gastgeber des European Kickboxing Cup sein . Die Entscheidung wurde von der Führung des internationalen WAKO-Verbandes einstimmig getroffen, berichtet BGNES.  "Top Ten Plovdiv Open Bulgaria" wird nun einen..

veröffentlicht am 27.02.24 um 11:56
Boschidar Andreew

Boschidar Andreew stellt Europarekord im Gewichtheben auf

Boschidar Andreew hat bei den Europameisterschaften im Gewichtheben in Sofia den Titel in der Gewichtsklasse -73 kg gewonnen. Der 27-jährige Schwergewichtsathlet erzielte 348 kg im Zweikampf und konnte sich zum zweiten Mal nach 2019 in Batumi..

veröffentlicht am 16.02.24 um 10:10