Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarischer Pavillon auf dem Klimagipfel in Dubai eröffnet

Foto: BTA

Präsident Rumen Radew hat heute auf der UN-Klimakonferenz COP28 in Dubai den bulgarischen Pavillon feierlich eröffnet, berichtet die BTA. Bei der Eröffnung des ersten bulgarischen Pavillons in der Geschichte des Forums waren unter anderem der polnische Präsident Andrzej Duda und der Vizepräsident der Europäischen Kommission Maroš Šefčovič anwesend. Radew zeigte sich erfreut über die Gelegenheit für Bulgarien, seine führenden Projekte und Technologien zu präsentieren, und gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass der Pavillon als gemeinsamer Ort für einen intensiven internationalen Austausch dienen wird. Er betonte, dass sich unser Land aktiv im Kampf gegen den Klimawandel engagiere.
Am 2. Dezember wird der bulgarische Präsident, der Bulgarien auf dem Klimagipfel vertritt, eine Ansprache halten.

mehr aus dieser Rubrik…

Warenaustausch zwischen Bulgarien und Griechenland auf Rekordhöhe

Der vollständige Beitritt Bulgariens zum Schengen-Raum werde den Beziehungen zwischen Bulgarien und Griechenland zusätzlichen Auftrieb verleihen, sagte der griechische Außenminister Yorgos Gerapetritis bei einem Briefing in Sofia. Es sei wichtig, auch..

veröffentlicht am 27.02.24 um 13:26

Regierung dementiert Nachricht über Militärstützpunkt in Warna

Die Nachricht, dass die NATO einen groß angelegten Konflikt im Schwarzen Meer vorbereite und während des Weltwirtschaftsforums in Davos darüber diskutiert worden sei, Warna als Marinestützpunkt zu nutzen, sei eine Falschnachricht, informierte die..

veröffentlicht am 27.02.24 um 10:52
Deljan Peewski

DPS fordert Maßnahmen gegen russische Propaganda im Internet

Der Fraktionsvorsitzende der DPS, Deljan Peewski, stellte der Generalstaatsanwaltschaft, dem Innenministerium und der Staatlichen Agentur für Nationale Sicherheit (DANS) Fragen zu den Aktivitäten eines Netzwerks aus 400 robotisierten Internetseiten, die..

veröffentlicht am 27.02.24 um 10:16