Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Außenminister bleibt im Amt, bis er vom Präsidenten entlassen wird

Stefan Dimitrow
Foto: BTA

Der geschäftsführende Außenminister Stefan Dimitrow sagte, er werde auf seinem Posten bleiben, bis ein Dekret des Präsidenten zu seiner Entlassung vorliegt.

Seine Ablösung wurde vom geschäftsführenden Premierminister Dimitar Glawtschew eine Woche nach seinem Amtsantritt gefordert. Beim heutigen Treffen mit Präsident Rumen Radew führte Glawtschew die Gründe für die von ihm geforderten Änderungen an. Es wurde aber nicht klar, ob Radew die entsprechenden Dekrete unterzeichnen wird.

Stefan Dimitrow erklärte gegenüber Journalisten, dass sich seine Kommunikation mit dem Premierminister verbessert habe.

„Je nachdem, wie dieser Dialog zwischen uns verlaufen wird, wird meine Entscheidung in Bezug auf die Aufgaben und Verantwortlichkeiten abhängen, die ich im Moment übernommen habe, wobei ich mich nur von der Idee leiten lasse, bei zwei wichtigen Aufgaben zu helfen. Die erste besteht darin, faire Wahlen im Ausland abzuhalten und die Voraussetzungen dafür zu schaffen und die zweite ist, das normale Funktionieren des Außenministeriums zu gewährleisten“, sagte Dimitrow.



Последвайте ни и в Google News Showcase, за да научите най-важното от деня!

mehr aus dieser Rubrik…

Nationales Sportfest für Transplantierte in Blagoewgrad

Die Nationalen Sportspiele für Menschen mit Transplantationen „Ja! Für das Leben!“ finden am 18. und 19. Mai in der Südwest-Universität „Neofit Rilski“ in Blagoewgrad statt. Das Sportfest wird auf Initiative der Exekutivagentur „Medizinische..

veröffentlicht am 18.05.24 um 08:20

Wetteraussichten für das Wochenende

Am Samstag werden die Mindesttemperaturen im Land zwischen 8 °C und 13 °C liegen, in Sofia um 10 °C. Am Morgen wird es in den Tälern neblig und tagsüber sonnig sein. Am Nachmittag wird es über den Gebirgen bewölkt sein und stellenweise regnen. Die..

veröffentlicht am 17.05.24 um 19:45

Plowdiw lädt zu dreitägiger Kunsthandwerksmesse ein

In Plowdiw wurde die Frühlingsausgabe der Handwerksmesse eröffnet, berichtete BNR Plowdiw. Im Laufe von drei Tagen werden Handwerker in der Altstadt ihr Können präsentieren. In diesem Jahr steht ein Handwerk im Mittelpunkt, das auf eine fast..

veröffentlicht am 17.05.24 um 18:30