Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

„Geformt“ ist der erste Solo-Song von Bobby Iwantschew vom Duett „Avenue“

3
Foto: Facebook/ Bobby Ivanchev

Borislaw (Bobby ) Iwantschew ist ein Musiker, der im Bann des Radios steht. Bekannt ist er als Teil des Duetts „Avenue“. Nun aber erntet seine erste eigene Single „Geformt“ die Zustimmung der Hörer.

„Dieser Song ist eine Botschaft“, sagte Bobby Iwantschew in einem Interview für BNR-Stara Sagora.

Der im August geborene Musiker gestand, dass die regnerischen Tage in diesem Monat Mai ihn deprimiert haben. Aber das gute Gefühl eines eingefangenen Moments könne ihn in die Zeitlosigkeit versetzen, wo er völlige Freiheit hat, Musik zu schreiben und Worte auf seine Art zu arrangieren.

„Ich möchte die Dinge so machen, wie ich sie fühle“, betonte Iwantschew, der nicht nur Lieder schreibt, sondern auch Theatervorstellungen produziert, sich im digitalen Vertrieb versucht und die BNR-Sendung „Nächtlicher Horizont“ führt.

Der erste Solosong „Geformt“ von Bobby Iwantschew wurde Ende 2023 aufgenommen. Als Melodie leicht geboren, stellte sich der Text als Stolperstein heraus. Aber auch hier half die Musik darüber hinweg:

„Als ich anfing, den Refrain zu summen, dachte ich darüber nach, wie man seinen Träumen folgt. Und mir ging ein Licht auf, dass wir den Weg dorthin in kleine Aufgaben unterteilen“, sagte Bobby Iwantschew. „So entsteht die Hoffnung, dass wir die entsprechenden Zwischenhindernisse auf dem Weg zum Traum überwinden. In diesem Sinne habe ich mir überlegt, dass Hoffnungen Ableitungen von Träumen sind. So entstand die Zeile „Hoffnungen werden aus unseren Träumen geformt“.



Autor: Mila Marinowa BNR- Stara Sagora

Übersetzung: Tichomira Krastewa





Последвайте ни и в Google News Showcase, за да научите най-важното от деня!

Galerie

mehr aus dieser Rubrik…

Kiril Kalew und Michail Beltschew - „Statt einer Antwort“

Der Schlager „Der Schnee der Erinnerungen“ - eines der kultigsten Lieder von Georgi Mintschew mit Musik von Petar Stupel und Text von Alexander Michailow ist in Bulgarien sehr bekannt. Zwei seiner Freunde - Michail Beltschew und Kiril Kalew - haben ihn..

veröffentlicht am 22.05.24 um 10:40

Angel Djulgerow - „Kosmische Anziehungskraft“

Angel Djulgerow - Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Musikproduzent - hat sich in den letzten Jahren als eine der wichtigsten Figuren in den Projekten der meisten erfolgreichen bulgarischen Musiker etabliert. Er ist Teil der Teams von Lili Iwanowa,..

veröffentlicht am 20.05.24 um 11:18

Vasko Vassilev und Quintet spielen am 24. Mai im Eifelturm

Der weltberühmte bulgarische Geiger Vasko Vassilev und Solisten des Orchesters der Königlichen Oper Covent Garden werden am 26. Mai in der Gustave-Eiffel-Lounge des Eiffelturms in Paris ein klassisches akustisches Konzert geben.  Musiker aus fünf..

veröffentlicht am 17.05.24 um 11:33