Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarische Beteiligung an internationaler Ausstellung über Menschenrechte und Menschenwürde in Italien

Das Gemälde „Im Schutz der Einheit“
Foto: Privatarchiv

Vom 8. Juni bis zum 9. Oktober findet in der italienischen Stadt Rovereto die internationale Ausstellung „Menschenrechte und Menschenwürde“ statt. Die diesjährige 18. Ausgabe der Ausstellung zeigt thematische Werke von Künstlern aus 32 Ländern, darunter auch Bulgarien. Die bulgarische Künstlerin Radoslawa Manowa-Rade aus der Stadt Pernik vertritt unser Land mit einem 50 x 50 Zentimeter großen Ölgemälde mit dem Titel „Im Schutz der Einheit“.

„Mein Gemälde wird mit meinem Foto und meiner persönlichen Botschaft auf Englisch und Italienisch ausgestellt“, erklärte die Künstlerin gegenüber der BTA.

Radoslawa Manowa - Rade hat an einer Reihe von nationalen und internationalen Biennalen und Ausstellungen teilgenommen. Sie hatte mehrere Einzelausstellungen ihrer Gemälde, und viele ihrer Bilder befinden sich in privaten Sammlungen im In- und Ausland.

Die Ausstellung, an der sie jetzt teilnimmt, steht unter dem Motto „163 Künstler sprechen für das Recht auf ein Leben in Würde für alle Menschen auf der Welt“. Ooffizieller Partner der Schau ist die UNESCO.

Übersetzung: Tichomira Krastewa

Redaktion: Rossiza Radulowa




Последвайте ни и в Google News Showcase, за да научите най-важното от деня!

mehr aus dieser Rubrik…

Plowdiw lädt Liebhaber traditioneller Handwerke ins Ethnographische Museum ein

Im Regionalen Ethnographischen Museum in Plowdiw findet die 15. Ausgabe der Woche der traditionellen Handwerke statt. Die Eröffnung erfolgt am Johannistag (24. Juni), der in unserer Volkstradition als Tag der Kräuter und Kräutermedizin gefeiert..

veröffentlicht am 23.06.24 um 09:40

Köche aus ganz Bulgarien finden sich zum Festival „Babina duschiza“ in Montana ein

Am 22. Juni treffen sich über 30 Köche aus dem ganzen Land zum Kochfestival „Babina duschiza“ in Montana. Der Name des Festes geht auf die Heil- und Gewürzpflanze Thymian zurück. Im Nordwesten Bulgariens wird der Thymian „Babina..

veröffentlicht am 22.06.24 um 10:25

Tage des Yoga bringen Liebhaber spiritueller Praktiken in Bulgarien zusammen

In den Tagen um den 21. Juni herum wird in vielen Ländern der Welt zum zehnten Mal in Folge der Tag des Yoga begangen. In Bulgarien werden vom 15. bis 23. Juni 44 Orte mit verschiedenen Programmen an den Feierlichkeiten teilnehmen. Der Höhepunkt in..

veröffentlicht am 22.06.24 um 09:30