Eмисия новини
от 11.00 часа

23 Opfer bei russischem Raketenbeschuss auf Winnyzja

Mindestens 23 Menschen, darunter vier Kinder, sind nach einem russischen Raketenangriff auf Winnyzja in der Zentralukraine gestorben, mehr als 100 wurden schwer verletzt , berichtete AP.  Die Behörden in Kiew erklärten, der Beschuss sei gezielt..

15.07.22 09:04 |
Rumen Radew und  Frank-Walter Steinmeier

Deutschland unterstützt Bulgarien für Ausnahmeregelung bei Ölimporten

Im Rahmen seiner Deutschland-Visite hat sich Präsident Rumen Radew in Berlin mit seinem Amtskollegen Frank-Walter Steinmeier sowie mit Bundeskanzler Olaf Scholz getroffen. „Wir haben von Deutschland volles Verständnis für eine Ausnahmeregelung bei..

16.05.22 18:54 |
Rumen Radew und Alexander Schallenberg

Rumen Radew und Alexander Schallenberg besprechen Energiekrise und europäische Perspektive des Westbalkans

Bei einem Treffen in Sofia haben sich der bulgarische Präsident Rumen Radew und der österreichische Außenminister Alexander Schallenberg über die Agenda der bilateralen Beziehungen, die Energiekrise in Europa und die wirtschaftlichen und sozialen..

09.05.22 17:20 |

Ansichten junger Bulgaren zum Krieg und Zukunft der Europäischen Union

Der Europatag, den wir jedes Jahr am 9. Mai begehen, erinnert uns an die Erklärung des französischen Außenministers Robert Schuman aus dem Jahr 1950, die zum Grundstein für die Europäische Union wurde. Ein grundlegendes Prinzip darin ist sein..

09.05.22 14:03 |

Militärausrüstung und NATO-Einheiten passieren Bulgarien

Vom 5. bis 7. April wird militärische Ausrüstung über Bulgarien transportiert. Fahrzeugkolonnen passieren unser Land transit von Griechenland nach Rumänien. Ihnen werden auf der gleichen Route Eisenbahn-Militärkonvois folgen. Am 7. und 8...

05.04.22 19:38 |

Bulgarien hat über 130.000 ukrainische Flüchtlinge empfangen

Die Regierung verlängerte bis zum 15. April das Recht ausländischer Staatsangehöriger oder Staatenloser, die die Ukraine verlassen und nach Bulgarien eingereist sind, vorübergehenden Schutz zu erhalten. Das kann auch ohne ihre ausdrückliche..

30.03.22 13:00 |
Borjana Kalein

Borjana Kalein zur Gymnastin Nr. 1 in Europa gekürt

Die Vize-Europameisterin Borjana Kalein ist Europas Gymnastin Nr. 1 für 2021. Angesichts der Tatsache, dass 2021 ein Olympia-Jahr war, wurden nur die vier olympischen Disziplinen in die Nominierungen aufgenommen – Turnen Frauen und Männer,..

23.02.22 19:07 |

Lage in der Ukraine: gefährlich oder aufgebauscht?

Viele Länder, darunter auch Bulgarien, haben ihre Bürger aufgefordert, die Ukraine zu verlassen. Die Preise für Erdölprodukte und Weizen folgen bereits der Linie einer unvorhersehbaren politischen Eskalation, die sich mit den Befürchtungen einer..

14.02.22 17:22 |
Alexander Nikolow

Bulgarien unterstützt Ausbau der Gaslieferungen aus Aserbaidschan

Erdgas wird eine bedeutende Rolle im Dekarbonisierungsprozess in Südosteuropa spielen und unmittelbar zur schnellen Energiewende beitragen. Dies sagte Energieminister Alexander Nikolow vor den Teilnehmern des 8. Ministertreffens im Rahmen des..

04.02.22 18:36 |
Iwan Geschew

Generalstaatsanwalt Geschew erwartet Unterstützung aus Europa für Erhalt der spezialisierten Strukturen

Generalstaatsanwalt Iwan Geschew erwarte eine Reaktion von europäischer Seite auf die Absicht der neuen Regierung, das Fachgericht und die Sonderstaatsanwaltschaft zu schließen – die „auf Empfehlung eingerichtet und vielfach gelobt“ worden seien. Am..

13.12.21 15:26 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера