Eмисия новини
от 07.00 часа

Bulgarisches Staatsgebiet laut neuer Messung um 8 km² kleiner

Nach Angaben des Nationalen Statistikamtes hat sich das bulgarische Staatsgebiet in den letzten zwei Jahren minimal verkleinert. Zum 31. Dezember 2023 beträgt das vom Nationalen Statistikamt auf der Grundlage digitaler Modelle der Katasterkarte..

07.06.24 13:51 |

Bulgarien verzeichnet Anfang 2024 schwaches Wirtschaftswachstum

Im ersten Quartal 2024 ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum um 1,8 Prozent gewachsen. Die ersten Prognosen gingen von einem Wachstum von 1,7 Prozent aus, so das Nationale Statistikamt. Das..

07.06.24 12:46 |

30 Prozent der bulgarischen Männer erreichen ihr 65. Lebensjahr und die Rente nicht

Die Lebenserwartung in Bulgarien ist um anderthalb Jahre gestiegen, wie aus den jüngsten Daten des Nationalen Statistikamts hervorgeht. Die Studie bezieht sich auf den Zeitraum 2021-2023 im Vergleich zu 2020-2022. Doch im Vergleich zu vor 10 Jahren sinkt..

29.05.24 10:38 |

Import von Arbeitskräften aus Indien gefordert

Zum ersten Mal gibt es in Bulgarien weniger als drei Millionen erwerbstätige Bürger bei einer Gesamtbevölkerung von weniger als 6,5 Millionen, belegen die Daten des Nationalen Statistikamts.  Mehr als 280.000 Arbeitsplätze seien derzeit unbesetzt, und..

27.05.24 14:26 |

Vierteljährliche Gesamtausgaben pro Haushaltsmitglied auf 2.524 Lewa geklettert

2.840 Lewa (1.452 Euro) betrug im ersten Quartal 2024  d as Gesamteinkommen pro Haushaltsmitglied. Im Vergleich zum gleichen Quartal 2023 ist es um 18,6 Prozent gestiegen. Das geht aus einem Haushalts-Monitoring des Nationalen Statistikamtes..

17.05.24 15:44 |

16,8 Prozent Anstieg des Durchschnittslohns im ersten Quartal im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2023

Das Bruttoinlandsprodukt wuchs im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,7 Prozent, während die Bruttowertschöpfung um 2,2 Prozent zunahm, teilte das Nationale Statistikamt mit.  Der Endverbrauch verzeichnete ein Wachstum von..

15.05.24 12:32 |

201 bulgarische Dörfer ohne einen einzigen Einwohner

Die Gemeinde Sofia ist die bevölkerungsreichste in Bulgarien , Plowdiw verdrängt Warna vom zweiten Platz, Burgas bleibt die viertgrößte Stadt des Landes und Stara Sagora verdrängt Russe vom fünften Platz. Das geht aus den jüngsten Angaben zur Rangliste..

08.05.24 13:21 |

Die Hälfte der bulgarischen Bevölkerung lebt in zwei der sechs Regionen des Landes

Am 31. Dezember 2023 lebten in Bulgarien 6.445.481 Menschen, was 1,4 Prozent der EU-Bevölkerung entspricht. Das geht aus den neuesten Daten des Nationalen Statistikamtes hervor. Die Männer waren 3.097.698 an der Zahl (48,1 Prozent) und die..

29.04.24 13:58 |

Laut „Wasraschdane“ wird der Euro nicht bis Ende 2025 eingeführt

Nach Ansicht der nationalistischen Partei „Wasraschdane“ versuche man makroökonomische Daten zu manipulieren, damit Bulgarien in die Eurozone aufgenommen wird, ohne die Defizit- und Inflationskriterien zu erfüllen. „Das ist eine Wiederholung..

27.03.24 17:32 |
Atanas Atanassow

Statistikamtchef dementiert Behauptung, dass Daten über Inflation manipuliert werden

Die Angaben über die Inflation in Bulgarien, die vom Nationalen Statistikamt veröffentlicht werden, sind nicht manipuliert, da sie monatlich von Eurostat überprüft werden, erklärte der Vorsitzende des Statistikamts, Atanas Atanassow, im Parlament. Er..

27.03.24 13:26 |
Всички новини: днес | вчера

Горещи теми

Войната в Украйна