Eмисия новини
от 11.00 часа

Aktualisierung des nationalen Influenza-Pandemieplans

Der nationale Influenza-Pandemieplan soll von der Regierung innerhalb eines Monats aktualisiert und aktiviert werden , beschloss heute das Parlament mit 170 Stimmen und einer Stimmenthaltung. Der Vorschlag war von der oppositionellen BSP eingebracht..

22.10.20 15:03 |

Premier Borissow fordert detaillierte Ausführungen zur Maskenpflicht

„Ab morgen wird das Tragen von Atemschutzmasken im Freien obligatorisch und ich habe vom Gesundheitsminister gefordert, er solle in diesem Zusammenhang jedes Detail darlegen. Den Menschen muss klar und genau erklärt werden, dass sie keine Maske tragen..

21.10.20 13:29 |
Rumen Radew

PCR-Test des Präsidenten Radew negativ

Nach Rückkehr des bulgarischen Staatspräsidenten Rumen Radew aus Estland, wo er sich am Gipfel der „Drei-Meere-Initiative“ beteiligte, wurde die bulgarische Delegation auf Covid-19 hin getestet. Der PCR-Test von Radew ist negativ ausgefallen,..

21.10.20 11:37 |

Regierung wählt Vorsitzenden für Staatsagentur für Auslandsbulgaren

Die Regierungsmitglieder werden heute in einer online-Sitzung neuen Vorsitzenden der staatlichen Agentur für die Bulgaren im Ausland ernennen, berichtet die BTA. Der Entscheidungsentwurf und der Name des künftigen Vorsitzenden wurden von der..

21.10.20 06:50 |
Europaabgeordnete Clare Daly (m.)

Antiregierungsproteste werden fortgesetzt

Einwohner des hauptstädtischen Viertels „Gorubljane“ wollen heute um 16.00 Uhr Ortszeit im Rahmen der Protestaktionen gegen die Korruption in den hohen Machtetagen des Staates die Zarigradsko-Chaussee, die zu den wichtigsten Verbindungsstraßen..

18.10.20 10:11 |

Regierung gewährt 1 Million Euro für Remdesivir

Auf seiner heutigen Sitzung billigte die bulgarische Regierung die zusätzlichen Ausgaben für 2.500 Packungen „Remdesivir​“ . Das Medikament wird bei der Behandlung von Corona-Patienten eingesetzt. Die Summe von 2.100.000 Lewa (ca. 1,074 Millionen..

14.10.20 12:42 |
Nikolaj Hadschigenow

95. Abend der Antiregierungsproteste in Sofia in Vorbereitung

Am heutigen Sonntagabend werden unzufriedene Bürger, die den Rücktritt der Regierung und des Generalstaatsanwalts fordern zum 95. Mal auf die Straße gehen. Die gestrige Protestaktion, an der sich verhältnismäßig wenig Demonstranten..

11.10.20 09:55 |

Kindergeld soll unabhängig vom Elterneinkommen sein

Die Sozialministerin Deniza Satschewa schlägt vor, das Kindergeld unabhängig von den Einkommen der Eltern gemacht wird . Sollte der Vorschlag angenommen werde, würde das der Staatskasse 203 Mio. Euro kosten. Derzeit gewährt der Staat monatlich 20 Euro..

06.10.20 13:00 |

„Justiz für alle“ fordert radikale Justizreform

Heute Abend sollen in der Hauptstadt Sofia die 84. Antiregierungsproteste in Folge stattfinden. Die Initiative „Justiz für alle“ hat eine Aktion vor dem Justizpalast geplant , mit der der Rücktritt des Generalstaatsanwalts Iwan Geschew und des..

30.09.20 09:02 |
Medikamenten-Automat an einer Apotheke

Projekt über Medikamenten-Automaten gescheitert

Die Entscheidung wurde aufgehoben, die die Regierung auf ihrer letzten turnusmäßigen Sitzung in Bezug auf ein Investitionsprojekt in Höhe von 10 Millionen Euro getroffen hatte. Das Projekt sah die Einrichtung von einer Kette von..

29.09.20 10:06 |
Всички новини: днес | вчера