Eмисия новини
от 15.00 часа

Sommer 21 werden vor allem Touristen aus Rumänien erwartet

Für einen Urlaub im Sommer dieses Jahres in Warna wurden bereits rund 3.000 Flüge aus Deutschland, 1.500 aus Polen und je 900 aus Tschechien und Großbritannien gebucht. Es sei jedoch noch unklar, ob sie auch stattfinden werden, sagte für Radio..

24.02.21 10:34 |

Fischfest in Zarewo sorgt für kulinarische Überraschungen

Zum 10. Mal in Folge organisiert die Gemeinde Zarewo am 6. September für die Einwohner der Stadt und ihre Gäste ein Fischfest am. Die traditionelle Fischsuppe, Muscheln und viele andere emblematische Gerichte aus den Früchten des Schwarzen Meeres..

06.09.20 05:20 |

Kite Festival begeistert Besucher am Wochenende in Warna

Drachen in verschiedenen Formen und Farben fliegen am 22. und 23. August über dem Asparuchowo-Strand in Warna. Es handelt sich um die 8. Ausgabe des hiesigen Kite-Festivals , auf dem Kite-Clubs ihre einzigartign Modelle vorstellen, informierte der..

22.08.20 13:00 |

Palmölrückstände stören Touristen an der südlichen Schwarzmeerküste

Palmölkugeln schwimmen seit einigen Tagen an den Stränden der südlichen Schwarzmeerküste, teilt die bTV mit. Strandbesucher sind auch über den unangenehmen Geruch beunruhigt. Zuständige Behörden haben vor Ort Proben entnommen. Es wird vermutet, dass die..

02.08.20 11:45 |

Delfine begeistern Urlauber am Strand von Bjala

Zwei große Delfine, die heute Morgen wenige Meter vor der Küste aufgetaucht sind, wurden zu einer Attraktion für die Touristen am zentralen Strand von Bjala im Norden der bulgarischen Schwarzmeerküste. Die Strandbesucher versammelten sich am Ufer, um das..

30.07.20 13:16 |

Camping „Gradina“ zieht Touristen mit kostenlosen Sonnenliegen und Sonnenschirmen und weiteren Annehmlichkeiten

Kostenlose Sonnenliegen und Sonnenschirme erwarten alle, die sich für Ferien im Camping „Gradina“ entschieden haben. Gäste aus benachbarten Komplexen können diese gegen eine Gebühr von 3 Lewa nutzen. Der Strand vom Camping „Gradina“ verfügt auch über..

12.07.20 07:15 |

Bau am Strand von Alepu soll kein grünes Licht bekommen

Solange die Regierung von Borissow an der Macht sei, werde es keine Erlaubnis geben, den Bau am Strand von Alepu in der Nähe von Sosopol fortzusetzen, der als angebliche Stabilisierung eines Erdrutsches begonnen hat. Das erklärte heute Premierminister..

05.07.20 13:38 |

„July Morning“ gibt es auch in diesem Jahr am Strand von Burgas

11 Musikgruppen nehmen am traditionellen July-Morning-Konzert in der Schwarzmeerstadt Burgas teil. Die Veranstaltung, bei der sich seit Jahren in den frühen Morgenstunden des 1. Juli viele Menschen versammeln, um die aufgehende Sonne zu begrüßen,..

18.06.20 09:20 |

Freiwillige und Umweltschützer säubern längsten bulgarischen Strand

Dutzende Naturliebhaber haben sich an der Säuberung des fast 7 Kilometer langen Strandabschnitts „Iwizata“ in Pomorie am Schwarzen Meer beteiligt. Die Initiative fand zum ersten Mal anlässlich des Weltumwelttags am 5. Juni statt. Der Strandbereich von..

07.06.20 17:55 |
Николина Ангелкова

Strände ab 1. Juni freigegeben

Ab dem 1. Juni sind die Strände für Besuche geöffnet. Bis dahin wird auch die mobile Anwendung fertig sein, die anzeigen soll wo die Sonnenschirme und Sonnenliegen belegt sind, gab die Tourismusministerin Nikolina Angelkowa bekannt. Sie wies darauf..

11.05.20 18:35 |
Всички новини: днес | вчера