Eмисия новини
от 16.00 часа

Blickpunkt Balkan

Brüssel stellt Monitoring-Berichte über Rumänien ein Die Europäische Kommission gab bekannt, dass Rumänien die im Kooperations- und Überprüfungsmechanismus festgelegten Vorgaben erfüllt hat. Brüssel wird im Rahmen des Mechanismus keine..

25.11.22 14:24 |

Fast jeder dritte Bulgare hat Probleme, seine Haushaltsrechnungen zu bezahlen

27 Prozent der Bulgaren haben Schwierigkeiten, ihre Haushaltsrechnungen zu bezahlen oder sind damit im Rückstand. Das belegt eine Umfrage von Eurofound - „Die Krise der Lebenshaltungskosten und Energiearmut in der EU“, teilte die größte bulgarische..

16.11.22 13:03 |

Gallup-Umfrage: Erneut niedrige Wahlbeteiligung und ähnliche Ergebnisse

Würden heute die Parlamentswahlen stattfinden, gäbe es laut einer Umfrage des Meinungsforschungszentrums „Gallup International“ keinen signifikanten Unterschied zu den Ergebnissen der Parlamentswahlen vom Oktober dieses Jahres . Demnach würde GERB..

11.11.22 13:59 |

60 Prozent der Unternehmen in Bulgarien testen ihre Systeme nicht auf Cybersicherheit

Jedes zehnte Unternehmen in Bulgarien erleidet Verluste aufgrund von Cyberangriffen. Das geht aus einer Umfrage hervor, die das Ministerium für E-Government anlässlich des Europäischen Monats der Cybersicherheit durchgeführt hat.  Die Zahl der..

31.10.22 14:43 |

Deutsche Unternehmen würden erneut in Bulgarien investieren

100 Prozent der deutschen Unternehmen, die in Bulgarien tätig sind, geben an, dass sie wieder in unser Land investieren würden.  Das wurde bei einem Treffen von Wirtschaftsminister Nikola Stojanow mit Vertretern der deutschen Wirtschaft in..

28.10.22 17:09 |

Medien in Bulgarien - Selbstzensur, Druck seitens Politikern und Desinformation über Ukraine-Krieg

Die Selbstzensur in den Medien nimmt zu , wie auch der auf Journalisten meist von Politikern ausgeübte Druck . Das weist eine Studie zur Meinungsfreiheit in unserem Land, durchgeführt vom Verband Europäischer Journalisten in Bulgarien. 64 Prozent..

17.10.22 14:02 |

Nur 11 % Bulgaren halten Wirtschaftslage für optimistisch

78 % der Bulgaren haben Angst davor, wie sie 2023 finanziell zurechtkommen werden , ergab eine landesweite Umfrage der Meinungsforschungsagentur Trend zur Wirtschaft. 77 % der Befragten schränken den Kauf von Haushaltswaren aufgrund der hohen Preise..

12.10.22 10:36 |

Gallup International: Ein Viertel der Wählern hat im letzten Augenblick eine Wahlentscheidung getroffen

Bei dieser Parlamentswahl gingen im Vergleich zur Wahl im November 2021 weniger junge Menschen zu den Wahlurnen, was die Stimmen für die Partei „Wir setzen die Veränderung fort“ reduziert hat. Ein Viertel der Wähler habe in letzter Minute..

03.10.22 19:25 |

20 Prozent der erwachsenen Bulgaren leiden an Herzproblemen und Diabetes

Anlässlich des Weltherztages am 29. September gab die Gesellschaft der Kardiologen in Bulgarien heute auf einer Pressekonferenz in Warna die Ergebnisse einer Umfrage bekannt, die zwischen dem 17. Juni und dem 3. Juli in Form einer Telefonbefragung..

29.09.22 14:26 |
Julij Pawlow

ZAM: Sechs Parteien ziehen ins Parlament ein, zwei sind an der Schwelle

Zwei Wochen vor den Wahlen beträgt der Unterschied zwischen GERB und „Wir setzen die Veränderung fort“ fast 7 Prozent. Das gab der Direktor des Zentrums für Analysen und Marketing (ZAM) Juli Pawlow bekannt. Seinen Worten zufolge werden sechs..

21.09.22 15:25 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера