Eмисия новини
от 18.00 часа
 Zwetan Simeonow

Österreich fordert schnellere Grenzabfertigung des Landverkehrs

Der Aufruf zum Boykott österreichischer Geschäfte und Tankstellen sei äußerst ineffektiv, erklärte Zwetan Simeonow, Vorstandsvorsitzender der bulgarischen Industrie- und Handelskammer.  „Wir betrachten alle Investoren als unsere Verbündeten“, fügte..

09.01.24 13:10 |

Assen Wassilew: Vertagung der Mitgliedschaft Bulgariens in der Eurozone führt zu hohen Verlusten

Der Verlust durch die Vertagung der Mitgliedschaft Bulgariens in der Eurozone und in Schengen betrage zwischen 4 und 5 % des BIP des Landes, sagte der Finanzminister und Co-Vorsitzender der Partei „Wir setzen die Veränderung fort“, Assen Wassilew, im..

25.09.23 10:26 |

Landwirte bereiten Protest gegen ukrainische Getreideimporte vor

Die bulgarischen Getreideproduzenten bereiten Proteste vor, nachdem die Regierung und die DPS vorgeschlagen haben, die Einfuhr von ukrainischem Getreide nach dem 15. September wieder zuzulassen.  Den Landwirten zufolge würden sie aufgrund der..

13.09.23 10:06 |
Emil Radew

Transportunternehmen gehen wegen Schengen-Grenzkontrollen Millionen Euro verloren

Es ist so gut wie sicher, dass die Niederlande ihr Veto gegen den Schengen-Beitritt Bulgariens vor den Parlamentswahlen im November nicht aufheben werden. Das sagte die niederländische Europaabgeordnete Sophie in 't Veld gegenüber dem Bulgarischen..

12.09.23 10:30 |

Trotz der erwarteten guten Ernte rechnen Getreidebauern mit Verlusten

Einen Monat vor Beginn der Gersten- und Weizenernte sind die Landwirte unzufrieden, dass sie das Jahr mit Verlusten beenden werden.  Aufgrund der zollfreien Einfuhren aus der Ukraine sind die Getreidepreise drastisch gesunken, die Lager sind voll..

13.06.23 12:10 |
Autobahn

Wenn die E-79 nicht fertiggestellt wird, verliert Bulgarien Einnahmen aus dem Straßenverkehr

Die Autobahn " Struma"  und die Vorrichtungen zur Eindämmung der Erdrutschgefahr am Autobahntunnel „Schelesniza“ sollten dringend fertiggestellt werden. Das erklärte der geschäftsführende Minister für Städtebau und regionale Entwicklung, Iwan..

05.06.23 09:58 |

Landwirte setzen Proteste gegen ukrainisches Dumping fort

Aus Protest gegen den unkontrollierten Import landwirtschaftlicher Produkte aus der Ukraine blockierten Bauern mit mehr als 100 Fahrzeugen den Grenzübergang bei Kardam und stoppten mehr als 200 Lastwagen aus der Ukraine. Am Protest beteiligten sich Bauern..

07.04.23 17:56 |
Jawor Getschew

Bulgarien will Änderung der Regelung für Getreideimporte aus der Ukraine beantragen

Bulgarien wird gemeinsam mit anderen EU-Ländern ein Schreiben an die Europäische Kommission richten, mit der Forderung nach Änderungen der europäischen Verordnung über zollfreie Einfuhren von landwirtschaftlichen Erzeugnissen aus der Ukraine.  Das..

30.03.23 18:45 |

60 Prozent der Unternehmen in Bulgarien testen ihre Systeme nicht auf Cybersicherheit

Jedes zehnte Unternehmen in Bulgarien erleidet Verluste aufgrund von Cyberangriffen. Das geht aus einer Umfrage hervor, die das Ministerium für E-Government anlässlich des Europäischen Monats der Cybersicherheit durchgeführt hat.  Die Zahl der..

31.10.22 14:43 |
Das Dorf Bogdan bei Karlowo nach der Überschwemmung

Hochwasserexperte: Es wurden keine vorbeugenden Maßnahmen ergriffen

Der Flusslauf von Strjama wurde in den letzten 5 Jahren korrigiert, allerdings mit einer Berechnung, die auf einer Methodik aus dem Jahr 1980 basiert. Die Frage ist, ob diese Korrektur ausreichend war. Es besteht auch der Verdacht, dass der Fluss..

05.09.22 17:33 |
Всички новини: днес | вчера

Горещи теми

Войната в Украйна