Eмисия новини
от 01.00 часа
Kornelija Ninowa

Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungsverfahren über vermeintlichen Wahlbetrug ein

Die Staatsanwaltschaft hat innerhalb eines Ermittlungsverfahrens die „Staatliche Agentur für Nationale Sicherheit“ beauftragt, zu prüfen, inwieweit bei den vorgezogenen Parlamentswahlen im Oktober dieses Jahres die Wahlergebnisse manipuliert worden..

28.11.22 13:29 |
Zwetosar Tomow

Zunehmend mehr Bulgaren geben niemandem ihre Stimme

Die Wähler in Bulgarien entscheiden sich zunehmend mehr für die Option „Ich unterstütze niemanden“ , sagte gegenüber dem Fernsehsender „Nova News“ der Sprecher der Zentralen Wahlkommission Zwetosar Tomow. In den jüngsten Wahlen haben rund 35.000..

06.10.22 12:17 |
Ilijana Jotowa

Das neue Parlament wird voraussichtlich nächste Woche einberufen

Präsident Rumen Radew wird innerhalb der von der Verfassung festgelegten Frist entscheiden, wann die Volksversammlung einberufen wird. Das wird wahrscheinlich nächste Woche passieren, erklärte Vizepräsidentin Ilijana Jotowa.  Ihrer Meinung nach..

04.10.22 14:46 |

Auslandsbulgaren stimmen mehrheitlich für DPS

Nach Auszählung von 100 Prozent der Wahlprotokolle aus dem Ausland , liegt die „ Bewegung für Rechte und Freiheiten “ (DPS) mit 31,80 Prozent der Stimmen auf dem ersten Platz. „ Wir setzen die Veränderung fort “ reiht sich..

03.10.22 16:27 |

Koalition GERB-SDS gewinnt vorgezogene Parlamentswahlen

7 Parteien und Koalitionen  werden nach den Parlamentswahlen am 2. Oktober in das neue 48. Parlament Bulgariens einziehen. Nach Angaben der Zentralen Wahlkommission vom 03.10.2022, 15:00 Uhr OEZ, ergibt sich nach Auszählung von 100 Prozent der..

03.10.22 15:55 |
Rossitza Matewa

Zahl der Wahlberechtigten entspricht in etwa der Einwohnerzahl des Landes

Etwas mehr als 6,6 Millionen bulgarische Bürger haben das Wahlrecht, unabhängig davon, wo sie auf der Welt leben, sagte gegenüber dem Fernsehsender bTV Rossitza Matewa, Vizepräsidentin und Sprecherin der Zentralen Wahlkommission. Die Zahl der..

26.09.22 11:57 |
Galab Donew

Laut Premier Donew habe der Wahlkampf bereits begonnen

Zu Beginn einer Sitzung der Übergangsregierung forderte Premierminister Galab Donew seine Minister auf, Ruhe und Selbstbeherrschung zu bewahren, auch wenn sie zuweilen Anlass hätten, auf falsche und beleidigende Äußerungen zu reagieren. „ Der Wahlkampf..

31.08.22 11:43 |
Iwan Kondow

In 48 Ländern sollen bulgarische Wahllokale eingerichtet werden

Mehr als 16.000 Anträge wurden von bulgarischen Staatsbürgern eingereicht, die im Ausland leben und sich an den vorgezogenen Parlamentswahlen am 2. Oktober beteiligen wollen . Allein über 10.000 Anträge wurden in der Türkei gestellt. Bulgarien hat..

25.08.22 13:56 |
Außenminister Nikolaj Milkow

Wahlbeteiligung der Bulgaren in Ukraine ungewiss

Ein neuer Rekord in Bezug auf die Zahl der Wahllokale im Ausland kündigte in einem Interview für das Bulgarische Nationale Fernsehen der amtierende Außenminister Nikolaj Milkow an. Ihm zufolge werden bei den vorgezogenen Parlamentswahlen am 2...

19.08.22 10:37 |

Bulgaren in 61 Ländern nehmen an vorgezogenen Parlamentswahlen teil

Landsleute in 61 Ländern werden am 2. Oktober an den vorgezogenen Parlamentswahlen teilnehmen. Das gab der stellvertretende Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission Zwetosar Tomow beim ersten regulären Briefing bekannt. Für sie werden..

18.08.22 17:14 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера