Eмисия новини
от часа

Bojko Borissow: vorgezogene Parlamentswahlen sind das logische Ende der jetzigen Regierung

Der Vorsitzende der Partei GERB sagte zum Vorschlag der Koalition PP-DB für ein Memorandum für die gemeinsame Leitung des Landes, dass es nicht akzeptabel sei. Man könne das Land nicht zweiteilen. Es könne nicht alles 50:50 sein. Er bezeichnete die..

21.02.24 13:08 |

Politische Landschaft nach Kommunalwahlen unverändert

Die Kommunalwahlen haben die politische Landschaft in unserem Land nicht verändert. Die Unterstützung für die Regierung ist auf 20 Prozent gesunken. Das Misstrauen gegenüber dem Wahlprozess ist groß. 47 Prozent glauben, dass die Kommunalwahlen unfair..

23.11.23 14:35 |
Krum Sarkow

Justizminister Sarkow: Es besteht kein Grund, die Wahlen zu annullieren

„Trotz der fehlerhaften Sektionsprotokolle gibt es keinen Grund für die Annullierung der Wahlen für die 49. Volksversammlung“, erklärte der amtierende Justizminister Krum Sarkow.  Ihm zufolge sind die bekritzelten Protokolle und ungültigen..

10.04.23 15:41 |
Bojko Borissow

GERB wird Haushalt 2023 ohne reguläre Regierung nicht unterstützen

Das einzige, was das neue Parlament tun muss, ist eine reguläre Regierung zu bilden, sagte Bojko Borissow, Vorsitzender der GERB-Partei, die bei den Wahlen am 2. April als Sieger hervorgegangen ist. Er äußerte seine Überzeugung, dass erneute  Neuwahlen..

05.04.23 13:00 |

Endgültig: Sechs Parteien ziehen ins neue Parlament ein

Die Koalition GERB-SDS hat auch nach der 100 %igen Auszählung der Wahlprotokolle den Vorsprung gegenüber der Koalition „Wir setzen die Veränderung fort“ behalten. Folgende Ergebnisse lagen gegen 17.55 Uhr vor: GERB-SDS - 26,51 % – 669.361 Wähler;..

03.04.23 18:51 |

Auslandsbulgaren: Bulgarien ist unser aller Mutter!

Die vorgezogenen Parlamentswahlen sind zu Ende, und die Ergebnisse sorgen erneut für Besorgnis und Verwirrung. Uns scheinen schwierige Wochen bevorzustehen, in denen wir erneut Zeuge eines Verhandlungsmarathons zwischen den politischen Kräften zur..

03.04.23 15:10 |
Innenminister Iwan Demerdschiew

Polizei hat Stimmenkauf bei Wahlen erfolgreich vorgebeugt

Der Wahlprozess endete ohne schwerwiegende Zwischenfälle . Es ist uns gelungen, für die Sicherheit während der Wahlen zu sorgen, sagte der amtierende Innenminister Iwan Demerdschiew und listete die Arbeit der Polizei während der Abstimmung auf: Über..

03.04.23 14:05 |

Wahlen für Bulgaren im Ausland beendet

Die Wahlen für die Bulgaren in Großbritannien und Nordirland sind beendet, wo es 118 Wahllokale gab, in Deutschland waren 74 Wahllokale eröffnet worden, in Spanien 64, in den Niederlanden 23, in Frankreich 16, in der Schweiz 11, in..

03.04.23 11:04 |

Wahlbeteiligung an Parlamentswahlen am 2. April

Wahlbeteiligung gegen 19 Uhr 35,1 % betrug die Wahlbeteiligung um 19:00 Uhr, zeigen die Daten der Meinungsforschungsagentur „Gallup International Balkan“ – Partner des BNR für die vorgezogenen Wahlen zum 49. Parlament.  Insgesamt sind am..

02.04.23 20:02 |

Bisher 65 Wahlgeräte außer Betrieb

Die Zahl der Wahlgeräte, die aus verschiedenen technische Gründen am Wahltag ausgefallen sind, ist mittlerweile auf 65 angestiegen . Laut der Sprecherin des Zentralen Wahlkommission, Rossitza Matewa, sind die Gründe unterschiedlich – die Smartcards..

02.04.23 15:41 |
Всички новини: днес | вчера

Горещи теми

Войната в Украйна