Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarische Kinder mit Preisen des Internationalen Musikwettbewerbs Belgrad

Der bulgarische Zehntklässler Simeon Bozhilov aus der Stadt Schumen gewann auf dem „Internationalen Musikwettbewerb Belgrad“ in Serbien den Ersten Preis. Elia Uzunova belegte ihrerseits in der Kategorie „Solisten“ den zweiten Platz und das Klavierduo Viktor Bratoev-Simeon Bozhilov wurde Zweiter in der Kategorie „Ensembles“. Die bulgarischen Kinder nahmen online am Wettbewerb teil, ohne gegen die Maßnahmen gegen COVID-19 zu verstoßen. Insgesamt beteiligten sich am diesjährigen Wettbewerb 299 Kinder aus 28 Ländern. Die internationale Jury, bestehend aus französischen, israelischen, chinesischen, polnischen und russischen Fachexperten, arbeitete ebenfalls online. In neun Jahren haben über 9.000 Menschen aus 49 Ländern und 593 Städten am Wettbewerb teilgenommen. Über 8 Millionen Menschen verfolgten die Darbietungen der Ausgaben mit.

mehr aus dieser Rubrik…

Dimitar Gortschakow und seine „Musik unter dem Baum“

Der junge Pianist Dimitar Gortschakow ist Absolvent der Nationalen Musikakademie „Pantscho Wladigerow“. Bereits als Student war er an Projekten mit elektronischer Musik und verschiedenen Experimenten beteiligt. Seine große Liebe sind Jazz und..

veröffentlicht am 05.07.20 um 06:45
PianoStrings Vienna

Musikfestival "Österreichische Musikwochen“ in Wien, Sofia und Plowdiw

Die Österreichischen Musikwochen beginnen online in Wien und werden live in Sofia und Plowdiw fortgesetzt, gaben die Veranstalter bekannt. Die 24. Ausgabe des Musikfestivals beginnt am 26. Juni mit einem Konzert des Quintetts PianoStrings, auch unter..

veröffentlicht am 23.06.20 um 16:14

Zu Sommerbeginn - „Zeit für Folklore“ in Sofia

Am 22. Juni, dem Tag der bulgarischen Folklore, treffen sich berühmte bulgarische Volksliedsänger und Ensembles auf der Freilichtbühne hinter dem Nationalen Kulturpalast im Zentrum Sofias. Die Idee zu einer „Feier der bulgarischen Folklore“ stammt..

veröffentlicht am 21.06.20 um 09:00