Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Musikfestival "Österreichische Musikwochen“ in Wien, Sofia und Plowdiw

PianoStrings Vienna
Foto: amw.bg

Die Österreichischen Musikwochen beginnen online in Wien und werden live in Sofia und Plowdiw fortgesetzt, gaben die Veranstalter bekannt. Die 24. Ausgabe des Musikfestivals beginnt am 26. Juni mit einem Konzert des Quintetts PianoStrings, auch unter bulgarischer Beteiligung. Die ersten beiden Konzerte können bis zum 6. Juli kostenlos online auf der Website des Festivals Amw.bg miterlebt werden. Das erste Live-Konzert mit Publikum findet am 3. Juli in der Galerie 500 in Sofia statt. Die nächsten Live-Auftritte sind dann für den 5. und 26. Juli im Sofioter Saal „Bulgaria“ vorgesehen. Der Abschluss des Festivals ist am Weltmusiktag am 1. Oktober mit einem Konzert in der kleinen Basilika in Plowdiw.

mehr aus dieser Rubrik…

Die Big Band des BNR ehrt das Werk von Miltcho Lewiew

Die Big Band des bulgarischen nationalen Rundfunks beginnt heute Abend (14.10.) im Sofia Life Club ihre neue Konzertsaison mit einem Konzert, das dem bemerkenswerten bulgarischen Musiker, Komponisten, Arrangeur und virtuosen Pianisten Miltcho Lewiew..

veröffentlicht am 14.10.20 um 17:50

Chinesischer Sänger gewinnt GRAND PRIX beim Art Festival in Borowez

Wang Ye, Doktorand im klassischen Gesang und bis vor kurzem Student an der Akademie für Musik, Tanz und bildende Kunst „Prof. Assen Diamandiew" in Plowdiw, gewann bei den Tagen der Künste "Prof. Assen Diamandiew Borovez 2020“ den GRAND PRIX in der..

aktualisiert am 14.10.20 um 07:20

Zwetanka Warimesowa erhielt Ehrenzeichen des Präsidenten

Die prominente Volkssängerin, Pädagogin und Dirigentin Zwetanka Warimesowa wurde für ihren Beitrag zur Erhaltung und Förderung der bulgarischen Volkskunst und Traditionen anlässlich ihres 60-jährigen Jubiläums mit dem Ehrenzeichen des Präsidenten..

veröffentlicht am 12.10.20 um 18:55