Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Grünes Licht für internationale Sportwettkämpfe in Bulgarien

Foto: EPA/BGNES

Eine zwischen dem Ministerium für Jugend und Sport und dem Gesundheitsministerium vereinbarte Anordnung ermöglicht den Aufenthalt ausländischer Staatsbürger, die Teilnehmer oder Organisatoren internationaler Sportwettkämpfe sind, in Bulgarien.

Unabhängig vom Land, aus dem sie anreisen, werden sie bei ihrer Ankunft in Bulgarien nicht unter eine 14-tägige Quarantäne gestellt. Falls erforderlich, sollte ein negativer PCR-Test vorgelegt werden. https://bnr.bg/de/post/101318729/burger-der-ukraine-und-jordaniens-werden-ohne-pcr-test-in-bulgarien-einreisen

Dies ermöglicht die Durchführung von Fußballspielen unter der Schirmherrschaft von UEFA und FIFA sowie von Wettkämpfen Sportarten von internationalem Rang, wobei die Bedingungen für alle Teilnehmer gleich sind.

mehr aus dieser Rubrik…

Yosif Miladinov - Dritter in Europa im 100-m-Schmetterling

Die Leistung des vielversprechenden bulgarischen Schwimmers Yosif Miladinov im 100-m-Schmetterling von 51,55 Sekunden, die er vor einigen Tagen bei der Landesmeisterschaft im Schwimmen für Junioren erzielt hat, ist derzeit die dritte in Europa für..

veröffentlicht am 13.08.20 um 12:30

Bulgarien fordert Zuschauer im Stadion, UEFA strikt dagegen

Die Fortsetzung der UEFA Champions League und der Europa League findet bis einschließlich der Playoffs ohne Zuschauer statt. Das wurde vom Hauptquartier der UEFA angekündigt. Somit werden alle Spiele der bulgarischen Mannschaften unter der..

veröffentlicht am 12.08.20 um 11:06

Burgas Skate Open versammelt Skater aus dem In- und Ausland

Die 6. Ausgabe von Burgas Skate Open wird vom 21. bis zum 23. August Skater aus Kolumbien, Portugal, Brasilien, Griechenland, Rumänien und Tschechien in der Schwarzmeerstadt Burgas versammeln, die mit den besten Bulgaren vom Fach Kräfte messen...

veröffentlicht am 11.08.20 um 11:44