Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Vier Tennisspieler sagen Sofia Open ab

Vier Tennisspieler haben ihre Teilnahme am ATP 250-Turnier in Sofia, das morgen in der Arena Armeez beginnt, abgesagt. Unter ihnen sind die 24. in der Weltrangliste Borna Coric (Kroatien) und der Europameister der Open - Antwerpen, Hugo Humbert (Frankreich), der Ende Oktober auf Platz 32 der Weltrangliste stand.
Die anderen beiden sind Jordan Thompson aus Australien (61. in der ATP-Rangliste) und der spanische Veteran Feliciano Lopez, 64. in der Weltrangliste. Letzte Nacht wurden beide von der Warteliste ins m Hauptsystem aufgenommen, haben aber ihre Teilnahme nicht bestätigt. 

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarisches Ensemble für Rhythmische Sportgymnastik beteiligt sich nicht an der WM

Die Olympiasiegerinnen vom bulgarischen Ensemble für Rhythmische Sportgymnastik werden sich nicht an den RSG-Weltmeisterschaften beteiligen, die am 27. Oktober in der japanischen Stadt Kitakyūshū starten. Grund dafür ist eine Verletzung von Laura..

veröffentlicht am 26.10.21 um 12:42

Internationaler Sponsor für bulgarische Gewichtheber gefunden

Eines der weltweit führenden Unternehmen in der Herstellung von Sportgeräten wird die bulgarischen Gewichtheber unterstützen. Das wurde nach einem Besuch des Vizepräsidenten des Unternehmens in Bulgarien bekannt, der sich mit dem Präsidenten des..

veröffentlicht am 25.10.21 um 12:08

Bulgarien auf Platz 70 in der FIFA-Rangliste

Die bulgarische Fußballnationalmannschaft bestätigt mit 1350,11 Punkten ihren 70. Platz in der FIFA-Rangliste, wie auch im Vormonat. Direkt vor Bulgarien, auf Platz 69, steht das Team von Panama und gleich dahinter die Vereinigten Arabischen Emirate.

veröffentlicht am 21.10.21 um 17:15