Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

In Sofia überweisen Allgemeinmediziner Patienten zu Antigentests

Foto: EPA/BGNES

Ab heute werden die Polikliniken in Sofia Patienten mit Covid-ähnlichen Symptomen aufnehmen, die bei Bedarf von ihren Hausärzten zu Antigentests und Röntgenuntersuchungen überwiesen wurden. Die Oberbürgermeisterin von Sofia, Jordanka Fandakowa, hatte gefordert, in den Polikliniken spezielle Covid-Zonen einzurichten, informieren Reporter.
Vom 13. bis 27. November gehen auch die Schüler der 6. und 7. Klasse zum online-Unterricht über, ordnete der operative Stab zum Coronavirus in der Hauptstadt an.
Die Nachtklubs bleiben ab Freitag für zwei weitere Wochen geschlossen.
Bürger über 65 Jahre können zwischen 08:00 und 10:00 Uhr die  so genannten grünen Korridore in Lebensmittelgeschäften nutzen.


mehr aus dieser Rubrik…

Wettervorhersage für den Donnerstag

In den Morgenstunden des 28. Oktober ist in den Tälern und entlang der Gewässer mit Nebelbildungen zu rechnen . Die Lufttemperaturen werden in Westbulgarien auf Tiefstwerte bis -3°C sinken, an der Schwarzmeerküste um die 9°C. Am Tage wird..

veröffentlicht am 27.10.21 um 19:45

Besitzer von Lokalen protestierten in Lowetsch gegen grüne Zertifikate

Besitzer und Mitarbeiter von Restaurants, Cafés, Nachtclubs sowie Bürger haben in der nordbulgarischen Stadt Lowetsch erneut vor dem Gebäude der Bezirksverwaltung protestiert. Sie sind mit dem Grünen Zertifikat und den hohen Strompreisen für die..

veröffentlicht am 27.10.21 um 19:22

Adoptierte wollen Zugang zu Informationen über ihre Herkunft

Der Fokus der Nationalen Adoptions-Informationswochen, die in der zweiten Oktoberhälfte 2021 durchgeführt werden, liegt auf dem Adoptionsgeheimnis und dem Recht adoptierter Personen auf Zugang zu Informationen über ihre biologische Herkunft. Der..

veröffentlicht am 27.10.21 um 18:17