Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

E-Health und Smart Cities zählen zu den Akzenten der „Bulgarischen Digitalen Woche 2021“

Foto: bdw

Mehr als 150 Referenten aus der ganzen Welt nehmen vom 21. bis 26. Juni an 14 thematischen Konferenzen im Rahmen der diesjährigen „Bulgarischen Digitalen Woche 2021“ teil. Das Forum wird online abgehalten und wartet mit aktuellen Informationen und Best Practices für führende Geschäftsbereiche und Verwaltung durch Informationstechnologien auf.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Ausgabe stehen die digitale Gesundheitsversorgung und deren künftige nachhaltige Entwicklung mit Hilfe der Informationstechnologien.

Diskutiert werden auch Themen wie Online-Handel und E-Commerce-Trends nach Ausbruch der Covid-19-Pandemie; Entwicklung von Smart Cities; Möglichkeiten für grüne Energie; digitale Entwicklung der Humanressourcen und der Marketingbranche usw. BNR ist Medienpartner der Veranstaltung.

Redaktion: Weneta Nikolowa

Übersetzung: Rossiza Radulowa


mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien heute - 28. Juli 2021

Das deutsche Programm vom 28. Juli enthält folgende Themen: Im ersten Teil hören Sie die Nachrichten, einschließlich der Wettervorhersage für den Donnerstag. Im zweiten Teil berichten wir von einem 3D-Mapping, das Bulgaren in Amsterdam gestaltet..

veröffentlicht am 28.07.21 um 17:12

Bulgarisches Rotes Kreuz eröffnet Fotowettbewerb

Anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums veranstaltet das Bulgarische Rote Kreuz einen Fotowettbewerb unter dem Namen „HUMAN-i-ti“. „Der Wettbewerb ist eine Herausforderung, sowohl für uns, als auch für alle Amateur- und Profifotografen –..

veröffentlicht am 28.07.21 um 11:20

Gute Trainer und Eltern verwandeln Kinder mit Behinderung in erfolgsbereite Menschen

Bojan ist ein heranwachsender 15-jähriger Junge aus Sofia, der trotz des Down-Syndroms sein Leben meistert. Er hat die Fähigkeiten der meisten seiner Altersgenossen übertroffen und ist mehrfacher Medaillengewinner bei den Europäischen Spiele der..

veröffentlicht am 27.07.21 um 10:40