Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Adrenalin und Stranderlebnisse am Wochenende in Burgas

Nick Jacobsen
Foto: kitesurfingmag.com

Wellenreiten oder Gleitschirmfliegen? Beides hinterlässt bleibende Erinnerungen. Dabei sind sie nur ein Teil der in Burgas unterbreiteten Angebote für dieses Wochenende. Den Attraktionscharakter wird einer der weltweit exzentrischsten Kiteboarder der Welt - Nick Jacobsen - untermauern. Er kommt als Sondergast des „Burgas Kite Cup 2021“ nach Bulgarien, der am Strand „Atanasowska Kosa“ ausgetragen wird.

Zur gleichen Zeit werden die Segler der Regatta „Tschernomoretz Burgas 2021“ in der Bucht ihr Können unter Beweis stellen. Man kann sie auch mit einem Gleitschirm beobachten, den man sich beim Meeres-Kasino ausleihen kann, teilt die Gemeinde Burgas mit.

An den Stränden „Burgas Nord“ und des Viertels „Krajmorie“ werden wiederum Strandvolleyballturniere veranstaltet.

Bis zum 27. Juni findet auf der Insel „Hl. Anastasia“ das traditionelle Kräuterfest statt. Im Geiste der Sommersonnenwende empfängt die Insel ihre Gäste mit Ritualen für Gesundheit und Fruchtbarkeit, mit viel Musik, Tanz, Kunstworkshops und Kräutersuds, die von erfahrenen Meistern zubereitet werden.

mehr aus dieser Rubrik…

Rumen Draganow

Bulgarien erwartet bessere Wintersaison

„Das Interesse an Bulgarien ist groß. 2021 haben wir doppelt so viele Touristen wie letztes Jahr. Auch die Erwartungen für die Wintersaison sind höher, denn die Flüge aus Großbritannien und Russland, wo größeres Interesse besteht, werden wieder..

veröffentlicht am 18.10.21 um 10:28

„Schmecke Bulgarien, um es kennenzulernen und zu lieben!“

Der Dorftourismus nimmt in Bulgarien im Zuge der Pandemie an Fahrt auf und geht mit kulinarischen Reisen und Slow Travel Hand in Hand. Jedes Gebiet hat seine eigenen typischen Speisen und Gerichte, deren Rezepte von Mutter zu Tochter weitergegeben..

veröffentlicht am 12.10.21 um 18:08

Ballons, Wein, Räder, Drachenboote und andere Emotionen in Belogradtschik

Im vergangenen Sommer erfreuten sich die Ballonflüge über die Felsen von Belogradtschik großer Beliebtheit. Die aktive Touristensaison ist Ende September mit einer spektakulären Ballon-Fiesta zu Ende gegangen. Mehr als 10 Ballons aus mehreren..

veröffentlicht am 09.10.21 um 15:45