Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Denkmal von US-Präsident Woodrow Wilson in Sofia eingeweiht

Foto: BGNES

Im historischen Zentrum von Sofia wurde ein Denkmal von US-Präsident Woodrow Wilson eingeweiht. Errichtet wurde es im Zeichen der Dankbarkeit für die Rolle von Wilson zur Erhaltung der Souveränität Bulgariens nach Ende des Ersten Weltkriegs während der Konferenz von Versailles 1919.
Das Denkmal wurde vom berühmten bulgarischen Bildhauer Georgi Tschapkanow entworfen. An seiner Einweihung nahmen Vertreter der bulgarischen intellektuellen Elite und der Justiz teil, auf deren Initiative das Denkmal errichtet wurde. Für seine Rolle bei der Pariser Friedenskonferenz 1919 wurde Woodrow Wilson der Friedensnobelpreis zuerkannt.

mehr aus dieser Rubrik…

Außenministerium mit Details zu Wahlen am 14. November

Das bulgarische Außenministerium will  heute um 13.00 Uhr bulgarischer Zeit  auf einem Briefing nähere Informationen zur Organisation der für den 14. November anberaumten Präsidentschafts- und Parlamentswahlen bekanntgeben.

veröffentlicht am 22.10.21 um 07:20

Wettervorhersage für den Freitag

Der 22. Oktober wird recht kalt beginnen – mit Lufttemperaturen zwischen 1°C bei Widin und bis zu 10°C an der Schwarzmeerküste. Der Morgennebel wird jedoch schnell einem sonnigen und herbstlich warmen Tag Platz machen . Die Lufttemperaturen werden..

veröffentlicht am 21.10.21 um 19:45

Erhöhtes Interesse am digitalen COVID-Zertifikat der EU

Nach Inkrafttreten der Pflicht zur Vorlage von „grünen Zertifikaten“ bei Besuch von großen Geschäften, Restaurants, Diskotheken, Kinos, Theatern und Museen, ist das Interesse an Test- und Impfstellen in Bulgarien gestiegen. Über das Nationale..

veröffentlicht am 21.10.21 um 19:40