Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Lawinenartige Ausbreitung von Covid-19 erwartet

Ива Христова
Foto: BGNES

Der Höhepunkt der Covid-Welle stehe unmittelbar bevor und niemand könne sagen, wie lange die Zahl der Patienten in einem solchen Tempo steigen werde, warnte die Direktorin des Nationalen Zentrums für Infektions- und Parasitenkrankheiten, Prof. Iwa Hristowa. Ihr zufolge sei die Delta-Variante ansteckender und viel schwerer im Verlauf. Betroffene übertragen die Infektion lawinenartig. Deshalb werden die Epidemie-Maßnahmen sehr bald verschärft werden, prognostiziert die Expertin. 
Vor diesem Hintergrund signalisieren Hausärzte, dass die Covid-Zentren nicht richtig funktionieren und keine kostenlosen Medikamente verschrieben werden.

mehr aus dieser Rubrik…

Bevorstehende Lieferung von Trainingssimulatoren für F-16 Block 70-Jäger

Bulgarien werde eines der ersten Länder sein, das Trainingssimulatoren für die Pilotenausbildung für F-16 Block 70-Jäger erhält.  „Der Trainingskomplex der neuesten Generation ermöglicht es Piloten, in einer vollständig realistischen Umgebung zu..

veröffentlicht am 27.01.22 um 11:22

Verteidigungsminister fordert vereinfachte Prozeduren für Waffenkauf

Ein schnelles Eingreifbataillon aus 1.000 Militärangehörigen will die Regierung aufstellen , kündigte Verteidigungsminister Stefan Janew im Parlament an. Damit werde das Land die NATO-Beschlüsse zur Stärkung der Ostflanke  umsetzen und der Forderung der..

veröffentlicht am 27.01.22 um 10:51

Stromsperre für Straßenbeleuchtung in Kosloduj

In Kosloduj, wo das Kernkraftwerk Bulgariens betrieben wird, wurde auf Grund der drastisch gestiegenen Strompreise entschieden, täglich von 18:00 bis 22: Uhr die Straßenbeleuchtung abzuschalten. Die Stromrechnung der Gemeinde für Dezember 2021 betrug..

veröffentlicht am 27.01.22 um 09:39
Подкасти от БНР