Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Gabrowo feiert Silvester im Voraus

Foto: BGNES

Die Einwohner von Gabrowo werden das alte Jahr 2021 am 30. Dezember verabschieden und das neue 2022 vorzeitig am gleichen Tag begrüßen. 
Das für den 30. Dezember geplante Konzert unter den Sternen wird von der Rückband BTR bestritten. Die Feier findet auf dem zentralen Platz "Wasrazhdane" statt.
Die Idee, Silvester im Voraus zu feiern, hatte vor fünf Jahren die Stadtgemeinde, um Geld zu sparen. Die Gabrowoer sind berühmt für ihre Sparsamkeit. Am vorletzten Tag des Jahres sind die Honorare für die Interpreten geringer als am Silvester, lautete das Motiv. 
Die vorgezogene Feier sorgt für Scherze bei manchen, aber auch für Unmut über den übermäßigen Geiz der Stadtväter.

mehr aus dieser Rubrik…

Online-Plattform erleichtert Suche nach verlorenen Haustieren

Seit Ende Januar dieses Jahres gibt es die Online-Plattform  https://my-petpal.com , die Besitzern bei der Suche nach ihrem verlorenen Haustier hilft. Die Website deckt alle regionalen Städte des Landes ab und soll alle Anzeigen bündeln, die..

veröffentlicht am 04.03.24 um 08:25

Bulgaren in Gora bewahren ihre Sprache und Kultur, brauchen aber Unterstützung – 2. Teil

Mirian Dauti ist einer der jüngeren Lehrer in der Schule des Dorfes Cërnalevë, das in der historisch-geographischen Region Gora im Nordosten Albaniens liegt, wo die Mehrheit der Bevölkerung bulgarischer Herkunft ist. Mirian erzählte dem Team von „Radio..

veröffentlicht am 25.02.24 um 10:30

Ungewöhnliche Begegnungen mit Vögeln mitten im Winter

Ein Vorbote des Frühlings überraschte die Bewohner des Dorfes Podkrepa. Der erste Storch für dieses Jahr flog unerwartet in das Dorf  in der Region Haskowo, noch bevor die Bewohner die Martenizas aufhängten. Der Storch Dantscho landete in dem..

veröffentlicht am 25.02.24 um 10:05