Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

„Hier bist du“ präsentiert Bulgarien auf der Biennale in Venedig

Foto: Ani Petrowa

Bulgarien wird sich mit dem Projekt "Hier bist du" des Künstlers Michail Michajlow und der Kuratorin Irina Batkowa an der Biennale in Venedig beteiligen. Dafür hatten sich 17 weitere Kandidaten beworben.

Bulgarien nimmt zum 10. Mal an der Biennale von Venedig teil, die im Ausstellungsraum Spazio Rava im Zentrum von Venedig am Canal Grande in der Nähe der Rialtobrücke stattfindet.

Die Biennale ist das älteste und renommierteste Forum für zeitgenössische Kunst und findet vom 23. April bis 27. November statt.

Michail Michajlow lebt in Paris und Wien und beschäftigt sich mit Malerei, Performance und Videoinstallationen. Er hat bildende Kunst in Weliko Tarnowo und Kunstgeschichte in Wien studiert und ist der Gewinner des Drawing Now Paris Art Award (2018) und des Österreichischen Staatsstipendiums für visuelle Kunst (2017).


mehr aus dieser Rubrik…

Georgi Gospodinow für Literaturnobelpreis vorgeschlagen

Der bulgarische Schriftsteller Georgi Gospodinow wurde für den Literaturnobelpreis vorgeschlagen. Der Vorschlag wurde von der Vorsitzenden des bulgarischen PEN-Clubs Sdravka Ewtimova mit Zustimmung aller 51 Mitglieder der bulgarischen Filiale der..

veröffentlicht am 25.05.22 um 19:10

Askeer-Theaterpreise verliehen

Zum 31. Mal wurden im Theater der bulgarischen Streitkräfte in Sofia die Theaterpreise Askeer verliehen. Die Zeremonie war dem 300. Geburtstag von Paisii Hilendarski gewidmet und stand unter dem Motto „Bulgarisch-Stunde“. Die Schauspielerin..

veröffentlicht am 25.05.22 um 10:21

„Das geheime Zimmer“ bringt jungen Menschen das Leben während und nach dem Sozialismus nahe

Die Ausstellung „Das geheime Zimmer“ kann bis zum 25. Mai im Gelände „Wärmezentrale“ in Sofia besichtigt werden. Das Projekt vereint auf moderne Weise Dokumente, Videos und Archive, die im Rahmen des Internationalen Projekts „Der Preis der Freiheit..

veröffentlicht am 22.05.22 um 10:15