Sendung auf Deutsch
Размер на шрифта
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Erster bulgarischer Patriarch soll heiliggesprochen werden

Überreste der Patriarchalbasilika von Dorostol an der Donau
Foto: ilovebulgaria.eu

Die Diözese von Dorostol hat der Heiligen Synode vorgeschlagen, den ersten bulgarischen Patriarchen Damjan heilig zu sprechen, gab Metropolit Jakow bekannt.

Nach dem Tod von Zar Simeon wurde unter seinem Nachfolger Zar Petar im Jahr 927 Frieden mit Byzanz geschlossen. Das bulgarische Erzbistum wurde daraufhin in den Rang eines Patriarchats erhoben. Damjan wurde als erster Patriarch mit Sitz in Dorostol (der heutigen Stadt Silistra) ordiniert. Ein Grab, das vor Jahren in einer der Basiliken von Silistra gefunden wurde, soll das des Patriarchen Damjan sein.

Heute sind die Überreste der Domkirche und des Patriarchenpalastes unter freiem Himmel zu besichtigen, aber das Grab selbst wurde aus Konservierungsgründen zugeschüttet.

mehr aus dieser Rubrik…

Wertvolle Artefakte vom Nordwesten Bulgariens stellt das Museum in Tschiprowzi vor

Eine Sammlung von Artefakten aus der Zeit 7. Jahrhundert vor Christus - 12. Jahrhundert nach Christus, darunter ein seltenes thrakisches Schwert, Schmuck aus der thrakischen und römischen Epoche sowie Silber- und Bronzegegenstände, ist im..

veröffentlicht am 04.12.22 um 09:10

Die Paneurhthymie von Petar Danow ist eine Philosophie und ein Tanz der Freude

Wer hat die Paneurhthymie als Möglichkeit zur Stärkung der geistigen und physischen Gesundheit eingeführt? Diese Frage hatte Radio Bulgarien gestellt und aus den Antworten wird deutlich, dass unser mehrsprachiges Publikum regelmäßig unsere..

veröffentlicht am 01.12.22 um 07:15

Eine hundert Jahre alte Spitze kommt ins Museum von Pomorie als Erinnerung an den feinen Geschmack der bulgarischen Frau

Aufstieg im Bereich der Naturwissenschaften, langjährige Forschung auf dem Gebiet der analytischen Chemie, Dozentin für organische Chemie an der Südwest-Universität in Blagoewgrad  - das ist nur ein Teil der bemerkenswerten Biografie von Dozent Dr...

veröffentlicht am 27.11.22 um 15:05