Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Politologen und Soziologen prophezeien instabile Regierung

Foto: rctrend.bg

Im nächsten Parlament drohe nach den Wahlen am 2. Oktober eine Pattsituation. Sollte die Bildung einer Regierung gelingen, werde sie, Soziologen und Politikwissenschaftlern zufolge, nicht stabil sein. Anzeichen dafür gebe es im Wahlkampf, der voller negativer Botschaften sei. Hervorgehoben werden insbesondere die roten Linien zwischen den wichtigsten politischen Kräften, die sich hauptsächlich auf ihre kompromisslose Wählerschaft verlassen. Obwohl 69 % der Bulgaren laut Daten der Meinungsforschungsagentur Trend mit einer regulären Regierung nach den Wahlen rechnen, liege die Wahrscheinlichkeit, dass sie gebildet werde, Juli Pawlow zufolge, zwischen 10 % und 35 %.
Die Psychologin Antoineta Hristowa behauptet, dass es den Parteien schwer fallen werde, sich auf ein mögliches Kabinett zu einigen. Sollte es dennoch gelingen, werde es zu schweren politischen Umwälzungen kommen.

mehr aus dieser Rubrik…

Bojko Borissow

Bojko Borissow: Nikolaj Gabrowski erhält absolute Freiheit

Prof. Nikolaj Gabrowski wird volle Freiheit und die Verantwortung haben, mit allen Parlamentskräften zu verhandeln. Das sagte der GERB-Vorsitzende Bojko Borissow in Stara Sagora.  Er fügte hinzu, dass seine eigene Kandidatur aufgrund der..

veröffentlicht am 05.12.22 um 19:49

Wettervorhersage für Dienstag

Am frühen Morgen des 6. Dezember werden die Lufttemperaturen auf Tiefstwerte zwischen 2°C und 7°C, Sofia 2°C, absinken und am Tage auf 1°C bis 5°C, in Südbulgarien zwischen 6°C und 11°C, in Sofia und Umgebung bis auf 9°C, klettern. Bereits am..

veröffentlicht am 05.12.22 um 19:45

„Mütter gegen den Krieg“ sammelten 5.000 Unterschriften für Friedensverhandlungen

Vertreterinnen der Initiative „Mütter gegen den Krieg“ haben in die Volksversammlung eine Petition eingereicht, in der sie fordern, dass Bulgarien Initiator von Friedensverhandlungen wird, um die Militärhandlungen in der Ukraine zu beenden, die das..

veröffentlicht am 05.12.22 um 19:32