Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Meeresgarten von Warna wird auf seine neue Blütenpracht im Frühjahr vorbereitet

7
Foto: BNR-Warna

Die Hauptpromenade im Meeresgarten in Warna wird bereits für seine Frühjahrspracht aus Veilchen und holländischen Tulpen vorbereitet, die die Spaziergänger erfreuen werden.

„Im Herbst beginnen die Vorbereitungen zum Pflanzen der Zwiebeln. Es werden auch neue Figuren geformt", erzählt Janka Petrowa dem BNR-Warna.

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert arbeitet sie als Gärtnerin. Derzeit sei man hauptsächlich damit beschäftigt, den emblematischen Park der bulgarischen Meeresmetropole von den herabgefallenen Blättern zu befreien und das Rosarium winterfest zu machen.

Früher sei die Arbeit hart gewesen, weil alles mit der Hand gemacht werden musste wie Fegen, den Abfall laden und wegräumen. Heute werden zunehmend Maschinen eingesetzt und alles gehe leichter und schneller, sagt die Gärtnerin.

Übersetzung: Georgetta Janewa

Fotos: BNR-Warna


mehr aus dieser Rubrik…

Schnellzug Istanbul-Sofia in der Lonely-Planet-Liste der besten Reisen 2023

Lonely Planet, der als weltweit führender Reiseverlag gilt, hat eine Liste der besten Reisen zusammengestellt, die 2023 unternommen werden können. Im jährlichen Ranking sind 30 Attraktionen in fünf Kategorien aufgeführt: Reisen, Essen, Lernen,..

veröffentlicht am 27.11.22 um 13:25

Wintersportzentren erwarten gute Tourismussaison

Über 10 Prozent beträgt das Wachstum der Buchungen für die diesjährige Wintersaison in Pamporowo , das zu den besten Winterresorts Bulgariens gehört, berichtet die bulgarische Nachrichtenagentur BTA. Die meisten dortigen Hotels öffnen ab Anfang..

veröffentlicht am 25.11.22 um 12:29

Bulgarien gehört zu den Top-Destinationen für Dentaltourismus

Die hohen Kosten für zahnärztliche Leistungen und der begrenzte Versicherungsschutz sind der Grund für den so genannten Dentaltourismus, bei dem Touristen ihren Urlaub im Ausland erfolgreich mit einer preisgünstigen Zahnbehandlung verbinden. Im..

veröffentlicht am 05.11.22 um 13:05